Besondere Aktionen

Schulausflug nach Norddeich

Kurz vor den Sommerferien sind wir mit der gesamten Schulgemeinschaft zu unserer großen Fahrt aufgebrochen: Mit zwei Bussen ging es nach Norddeich! Dort haben wir die Seehundaufzuchtstation besucht und konnten viele kleine Heuler bestaunen. Außerdem durfte ein Besuch am Strand natürlich nicht fehlen! Der kleine Gang in’s Watt war für viele von uns ein besonderes Erlebnis.

 

 

 

Lesenacht

Direkt nach den Osterferien haben wir einen gemütlichen Abend in der Schule verbracht. Dabei haben wir nicht nur spannenden Geschichten gelauscht, sondern natürlich auch selber gelesen, gemalt und gebastelt. Einige Eltern haben für uns gegrillt und sogar eine Schatzsuche durfte nicht fehlen. Das war vielleicht ein aufregender Abend!

 

Einsatz für die Umwelt

Auch wir haben uns an der Umweltwoche der Gemeinde Westoverledingen beteiligt und die Umgebung der Schule von Müll befreit. Vielen Dank an alle Helfer!

 

                   

 

 

Die Schule im Ausnahmezustand – Karneval

Am Rosenmontag war es wieder soweit: Ausnahmezustand in der Schule. Es wurde viel gefeiert, getanzt und gespielt. Ein Höhenpunkt war sicherlich wieder die große Kostümshow in der Turnhalle und auch der Bewegungsparcour hat allen viel Spaß gemacht.

 

 

 

In der Weihnachtsbäckerei

Backen macht Spaß und in der Gemeinschaft erst recht! Toll, dass wir damit auch noch anderen eine Freude machen konnten. Die Mäuse und Hasen haben in diesem Jahr nicht nur für sich selber gebacken, sondern viele Tütchen gepackt, die über die Initiative “Ron macht Hoffnung” bei einem Weihnachtsfrühstück an bedürftige Menschen weitergegeben werden konnten.

 

Adventswichteln bei den Bären

Bei unserenTigern wohnt in diesem Jahr ein kleiner Wichtel, die Bären haben lieber selber “gewichtelt” und sich gegenseitig eine Freude gemacht.

 

Vorlesetag

Wie in jedem Jahr haben wir uns auch dieses Mal wieder am bundesweiten Vorlesetag beteiligt. Bei uns drehte sich alles um den bekannten Kinderbuchautoren Ottfried Preußler. Und so hatten wir Besuch von der kleinen Hexe, haben den kleinen Wassermann kennen gelernt oder mit dem kleinen Gespenst spannende Abenteuer erlebt und haben mit Hörbe einen neuen Freund gefunden. Am Ende haben wir uns in großer Runde von unseren Erlebnissen berichtet.

 

Laterne, Laterne…

Schon ist es wieder soweit: Wir bereiten uns auf unser Laternenfest vor, üben die passenden Lieder und basteln Laternen. In diesem Jahr sind die Igel und Waschbären bei uns eingezogen. Außerdem gibt es Raketen und Farbenmonster.

 

Viele neue Pausenspiele

Obwohl wir erst November haben, ist es fast wie zu Weihnachten: Gemeinsam durften wir ganz viele Pakete öffnen und eine große Zahl an Pausenspielen auspacken. Von einem Liegerad über Hüpfstangen, einem großen Pedalo und Balancierkreiseln über verschiedene Bälle, Seile, Tischtennisschläger und Pferdeleinen war eine Menge dabei. Möglich gemacht hat diese große Anschaffung der Förderverein unserer Schule, der eine großzügige Spende der Raiffeisenbank Flachsmeer erhalten hat. Vielen herzlichen Dank dafür!

 

Besuch auf dem Gallimarkt

Dank des kostenlosen Jugendtickets konnte unsere Bären am letzten Tag vor den Herbstferien einen ganz besonderen Ausflug machen. Sie sind mit dem öffentlichen Bus nach Leer gefahren und haben nach einer kleinen Stärkung gemeinsam den Gallimarkt besucht! Das gab es bisher noch nie! Die strahlenden Gesichter beweisen, dass dieses Abendteuer allen viel Spaß gemacht hat!

 

Bauwerke für unsere Klassentiere

Auch in der Waldklasse sollte am letzten Tag vor den Herbstferien etwas Besonderes stattfinden:

Wir haben für unsere Klassentiere Mini, Max, Kari, Bu, JoJo und Egon Häuser, Türme, Schlösser und sogar eine ganze Stadt gebaut. Dabei mussten genaue Absprachen getroffen und bei wiederholten Einstürzen viel Geduld und Nervenstärke bewiesen werden. Anschließend hat allen das Frühstück doppelt gut geschmeckt.