Schulgelände und Schulgebäude

DSCI0676

Die Grundschule Scharnebeck liegt im Herzen und historischen Zentrum des Ortes Scharnebeck neben der Kirche St. Marien auf dem Gelände eines ehemaligen Zisterzienserklosters.

DSCN0028Linden säumen den Fußweg zur Schule. Der Schulhof ist geprägt durch Funktionsecken, die Rückzugsmöglichkeiten bieten und vielfältige Aktivitäten (Schaukeln, Klettern, Balancieren) ermöglichen.

image007

Hinter dem Schulgebäude befinden sich ein Fußballplatz mit zwei Toren sowie die Möglichkeit, den Wald zu erkunden. Der Sauerbach schlängelt sich durch das Schulgelände. Neben dem Schulhof ist eine Streuobstwiese entstanden, die von den Schülern und Lehrern genutzt werden kann.

 

Das eingeschossige Schulgebäude ist geprägt durch verschiedene Bauabschnitte; an drei Stellen müssen Höhenunterschiede durch Treppen bewältigt werden. Es sind zwölf Klassenräume vorhanden, von denen einer als Musikraum und einer als Schülerbibliothek genutzt wird. Um den Musikraum und die Schülerbibliothek erhalten zu können, hat der Schulträger zwei Containerklassenräume auf dem Schulhof aufgestellt, als die Schule wieder dreizügig wurde. Darüber hinaus gibt es ein Lehrerzimmer, einen Werkraum, ein Beratungszimmer, in dem die Streitexperten sowie die Beratungslehrerin ihre Aufgaben wahrnehmen, zwei Materialräume, einen Computerraum. Die Küche und die Gruppenräume an der Turnhalle werden von der Kindernachmittagsbetreuung von Päd In genutzt. Außerdem ist eine große sehr gut ausgestattete Sporthalle vorhanden. Die Flure werden für Gruppen- und Einzelarbeiten genutzt.

Ergänzt wird das Raumprogramm durch das Sekretariat, in dem auch die Konrektorin ihren Arbeitsplatz hat und ein Schulleiterzimmer.

Für 2016/17 ist ein Erweiterungsbau geplant.