Tea-Time 2016

Eine Tradition ist der bekannte Schmökernachmittag am Donnerstag vor dem ersten Advent. Bücher und Bastelangebote stimmen bei Kaffee und Kuchen auf die bevorstehende Adventszeit ein. In diesem Jahr gab es das Fest unter neuem Namen. Tea-Time hieß es für alle. Ruhig und entspannt mit einem bunten und vielfältigen Angebot ging es durch den Nachmittag. Lehrer und Eltern gestalten gemeinsam verschiedene Stationen zum Thema „England“. So wurde zum Beispiel im Klassenraum der Klasse 4b der Meister im Teebeutelweitwurf gesucht.

Viele Eltern und Kolleginnen sorgten mit Ihrem Engagement für einen reibungslosen Ablauf. Danke!