Aktualisierte Hygienemaßnahmen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


aufgrund der neuen Infektionslage hat sich das Kultusministerium zu neuen regulierenden Schritten entschieden.
Insbesondere betrifft dies die Klassen 5 – 10.
Ab sofort wird das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung im Unterricht verpflichtend, wenn der Inzidenzwert im Landkreis über 50 liegt oder wenn eine Infektionsschutzmaßnahme getroffen wurde.
Da der Inzidenzwert im Landkreis Diepholz diese Marke bei Weitem überschritten hat, bitte ich Sie noch einmal daran zu denken, dass Sie Ihre Kinder mit entsprechenden Masken ausstatten und auch eine zweite Maske mitgeben.
Herr Tonne hat hierzu auch wieder einen Elternbrief verfasst, den Sie unter Corona-Infos einsehen können.
Bitte sprechen Sie auch noch einmal mit Ihren Kindern und erinnern Sie sie daran, wie wichtig es ist, die Maßnahmen mitzutragen, damit alle gesund bleiben können.
Ich bedanke mich auch im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen für Ihre Unterstützung und verbleibe mit den besten Grüßen


Petra Raue

Comments are closed.