Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

Syke, 13.3.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

heute hat das Kultusministerium (www.mk.niedersachsen.de) verfügt, dass aufgrund der Corona-Pandemie an allen Schulen Niedersachsens von Montag, dem 16.3.2020 bis zum 18.4.2020 der Unterricht untersagt ist.
Wir haben daher für Ihre Kinder Arbeitspläne erstellt, die sie während dieser Zeit bearbeiten müssen und benotet werden.
Die Notbetreuung in Kleingruppen ist auf das notwendige Maß zu begrenzen und findet statt für die Klassen 1 – 8 von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr.
Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind.Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:• Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,• Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,• Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.
Ausgenommen von dieser Verfügung ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen (etwadrohende Kündigung oder Verdienstausfall).

Bitte melden Sie unter P.Raue@syke.de, ob Sie eine Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine gute Zeit und passen Sie gut auf sich und Ihre Kinder auf.

Mit besten Grüßen im Namen der Schulgemeinde

Petra Raue

  • komm. Schulleiterin –

Comments are closed.