Bye, bye Grundschule – Abschlussfeier am 4. Juli

Am Dienstag vor den Sommerferien fand auf dem Schulhof die Schuljahresabschlussfeier statt.
Im Mittelpunkt standen zunächst die Kinder der vierten Klassen, die nach den großen Ferien eine der weiterführenden Schule besuchen werden und somit nun die letzten Tage ihrer Grundschulzeit erleben.

Eröffnet wurde die Veranstaltung mit dem gemeinsamen Lied “Hey, Hello, Bonjour, Guten Tag”, das alle Kinder noch von dem Projekt “Mini-Musiker” kannten und im Kanon anstimmen konnten.

Weiter ging es mit der Klasse 2c, die mit ihren selbstgenähten Sockentieren “Manamana” vorführten.


Im Anschluss lud Herr Anbergen die gesamte Schulgemeinschaft mit dem Rap “Fli, Flei, Flo” zum Mitmachen ein.



Frau Nordmann und Frau Endebrock führten durch den nächsten Teil des Programms: Ausgezeichnet wurden 8 SchülerInnen, die das Sportabzeichen “Gold” erreicht hatten.


Die Rope-Skipping AG unter Leitung von Frau Stock führte vielfältige Kunststücke mit dem Springseil vor und erhielt viel Bewunderung und Applaus.


Danach lenkte Herr Kellermann die Aufmerksamkeit auf Frau Hurdelbrink, die nun bald in Pension gehen wird, und Frau Flehinghaus, die ab dem neuen Schuljahr eine andere Arbeitstelle antreten wird.
Zum Mitmachen motiviert fühlten sich viele Kinder beim anschließenden Tanz “Das alte Rom”, der schon beim Schulfest beliebt war und nochmals vorgeführt wurde.


Die Klasse 3c spielte im Anschluss drei Witze vor, die bei allen Kindern sehr gut ankamen.

Ein zweistimmiges Menuett spielte die Flötengruppe der Kreismusikschule vor.


Den Abschluss dieser abwechslungsreichen Feier gestalteten dann die Viertklässler selbst mit dem Lied “I´m not alone” und der Body Percussion “Tschüß”.

Wir wünschen allen erholsame, sonnige und schöne Ferien!

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bye, bye Grundschule – Abschlussfeier am 4. Juli

Eisverkauf der SV ein voller Erfolg

Kurz vor den Sommerferien bescherte die Schülervertretung unserer Schule allen Kindern eine erfrischende Abkühlung. In der großen Pause konnte am Montag gegen kleines Geld buntes Wasserstangeneis mit verschiedenen Geschmacksrichtungen gekauft und anschließend geschleckt werden.

Dass die Sorten auch lecker waren, davon überzeugten sich die Mädchen und Jungen der SV vorab in einem “Selbstversuch”.

Schnell füllte sich der Verkaufsstand in der Aula und die Kinder der SV hatten in Rekordzeit alles verkauft.

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Eisverkauf der SV ein voller Erfolg

Auszeichnungen für “Kängurus” und SportlerInnen

Am Donnerstag, 16.07.2023 traf sich die Schulgemeinschaft unserer Grundschule auf dem Pausenhof, um in einer Feierstunde die erfolgreichsten Teilnehmenden des Mathematik-Wettbewerbs “Känguru” und die besten Leistungen im Rahmen der Bundesjugendspiele zu ehren.

Nach einer Begrüßung durch Herrn Kellermann führte Frau Behning durch den nachfolgenden Teil der Veranstaltung.


Ausgezeichnet wurden im
3. Jahrgang
Ben Noah Kelm (3c) für den 3. Platz,
Hubertus Otte (3c) für den 2. Platz und
Jale Splinter (3a) für die Erstplatzierung.


Die besten Kängurus waren im
4. Jahrgang
Merit Harten (4c) mit dem 3. Platz,
Mariella Ratermann (4b) mit dem 2. Platz und
Lea Marie Kuni (4b) als Erstplatzierte, die mit 88,75 Punkten auch den Schulsieg errang.


Den Sonderpreis für die größte Anzahl von aufeinander folgenden richtigen Antworten und der Gesamtpunktzahl erhielt Scarlet Krause (4a). Als Preis für diesen weitesten Kängurusprung übergab ihr Frau Behning das T-Shirt des diesjährigen Wettbewerbs.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!



Weiter ging es mit den Ehrungen der besten sportlichen Leistungen im Rahmen der Bundesjugendspiele.
Frau Nordmann und Frau Endebrock führten nun durch das weitere Programm.


Folgende Kinder konnten eine Ehrenurkunde erringen:
Merit Harten, Leni Schedel, Hermine Tiede bei den Mädchen und desweiteren ein Junge.


SchulsiegerInnen wurden bei den
Mädchen
Merit Harten (Gold),
Leni Schedel (Silber),
Hermine Tiede (Bronze).

Die Erfolgreichsten waren bei den
Jungen
N.N. (Gold),
Lasse Tiemeyer (Silber),
Nico Ulrich (Bronze).

Glückwünsche zu diesen tollen sportlichen Leistungen!

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auszeichnungen für “Kängurus” und SportlerInnen