Ostfriesischer Bücherkoffer

Am 9.11.22 trafen sich Eltern und Schüler der Klasse 2d mit Frau Petzold vom „Ostfriesischen Bücherkoffer „.
Die Koffer wurden inspiziert und es wurden kleine Texte auf Arabisch, Kurdisch, Polnisch, Russisch, Deutsch vorgelesen. Die Eltern und die Schülerinnen und Schüler ließen die Anwesenden ihre jeweilige Familiensprache hören.
Die Schülerinnen und Schüler waren sehr motiviert und sind gespannt darauf, mit ihren Eltern zuhause die vielsprachigen Bücher zu lesen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Leitbild veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.