Elternmitwirkung

Als Eltern haben Sie die Möglichkeit, das Schulleben aktiv mitzugestalten. Wir freuen uns über jede Unterstützung. Immer wieder suchen wir helfende Hände (und auch Köpfe) für die Bücherei, für das Schneiden von Obst, als Hilfe bei Bastelaktionen, als Begleitung auf Ausflügen, als Lesemütter…).

Auf dem ersten Elternabend der 1. Klasse und der 3. Klasse können Sie sich zur Wahl des Klassenelternvertreters/der Klassenelternvertreterin sowie des Klassenkonferenzvertreters/der Klassenkonferenzvertreterin aufstellen lassen.

Als gewählte/r Klassenelternvertreter/in sind Sie Klassenvertreter/in im Schulelternrat, als gewählte/r Klassenkonferenzvertreter/in nehmen Sie an Klassen- und Zeugniskonferenzen teil.

Die im Schulelternrat gewählten Vorsitzenden sind Mitglieder des Schulvorstandes.

Sie werden jeweils für 2 Jahre in das entsprechende Gremium gewählt.

Wenn Sie als Elternvertreter in der Schule mitwirken möchten oder dies bereits tun und sich weiter über Ihre Arbeit informieren möchten, klicken Sie hier.

Aktuell ist Nadine Braches unsere Vorsitzende im Schulelternrat (Kontakt: nadine.braches@gmx.de). Susanne Richardt ist Vertreterin (Kontakt über das Sekretariat der Schule).