Austausch mit dem Collège Sismondi in Genf (Schweiz) (17.-23.02.2020)

Vom 17. -23. Februar fand dieses Jahr wieder der Austausch mit dem Collège Sismondi in Genf statt. 22 Schüler der Französischkurse aus Jahrgang 11 verbrachten in Begleitung von Frau Bosselmann und Frau Burmeister in der international geprägten Stadt eine knappe Woche, die sprachlich, (inter-) kulturell und politisch viel zu bieten hatte: das prall gefüllte Programm führte uns in die Altstadt, die Berge, verschiedenste Museen, die UNO und eine Chocolaterie. An zwei Tagen fanden diese Unternehmungen gemeinsam mit den Genfer Schülern statt, so dass trotz deren anstrengendem Ganztagsschulprogramm auch viel Raum für Begegnungen, Austausch und gute Laune gab.

Wir danken den Schweizern für den herzlichen Empfang und hoffen sehr, dass der für März geplante Gegenbesuch der Genfer, der nun aufgrund von Regierungsbestimmungen wegen des Coronavirus nicht stattfinden kann, möglichst bald nachgeholt werden kann.

Genf?  Immer eine Reise wert!

Was macht die Garten-AG eigentlich im Winter? (17.02.2020)

Diese Frage hören wir oft, deshalb kommt hier die Antwort:

Wir sind nicht nur im Sommer aktiv, sondern auch im Winter.

Wir fangen meistens im November an, im Werkraum oder in den Biologieräumen zu arbeiten. Dort basteln oder lernen wir fleißig.                                          

Weiterlesen

Römertag am Gymnasium Oedeme (13.02.2020)

Am 13.02.2020 fand in den ersten beiden großen Pausen der „Römertag“ an unserem Gymnasium statt. Die Lateinschülerinnen und -schüler der 6. Klasse und des 12. Jahrgangs hatten sich unter der Leitung von Frau Wehlen, Herrn Dr. Altenburg und Herrn Sürig wieder sehr gut vorbereitet. In römischer Kleidung warteten wir gespannt auf unsere Mitschülerinnen und Mitschüler.

Weiterlesen

Leben zwischen Pubertät, Schulstress und nervigen Eltern: „Frühlings! Erwachen! Live fast – Die young!“ von Nuran David Calis nach Wedekind am Gymnasium Oedeme (12./13.02.2020)

Der Kurs Darstellendes Spiel ds 3 (12. Jg) am Gymnasium Oedeme präsentierte am 12. und 13.2.2020 Wedekinds Klassiker „Frühlings Erwachen“ in moderner Gestalt. Die Nöte von Moritz, Melchior und Wendla sind die gleichen geblieben, sie werden zerrieben zwischen elterlichen Erwartungen, schulischen Anforderungen und dem Sturm der ersten, heftigen Liebesgefühle. Moritz hat einen Traum, er will nach Amerika und die Geschichte seines Urgroßvaters erforschen. Doch er fällt in ein Loch aus unerwiderter Liebe, Schulstress und elterlichen Zwängen.

Weiterlesen

MIG-Woche des Wirtschaftslehrekurses (27.-31-01.2020)

Für eine Woche nahmen Schülerinnen und Schüler aus dem Wirtschaftslehrekurs der Jahrgangsstufe 12 auch in diesem Jahr an dem einwöchigen Unternehmensplanspiel MIG (Management Information Game) teil und konnten so außerhalb der Schule weitere Kenntnisse unternehmerischen Handelns erwerben und anwenden.

Die Landeszeitung berichtete am 04.02.2020 auf Seite 4 (Lokales):

Auch auf der Webseite der Avacon findet sich eine Pressemitteilung:

https://www.avacon.de/de/ueber-uns/newsroom/pressemitteilungen/schueler-des-gymnasiums-oedeme-spielen-unternehmer.html

Es folgen zwei Schülerartikel zur MIG-Woche:

Weiterlesen