Feriengrüße der Schulleitung (21.07.2021)

Liebe Schülerinnen und Schüler, 
ein weiteres Schuljahr mit Corona liegt hinter uns: Zu Beginn dieses Schuljahres konnten wir alle gemeinsam starten, aber dann folgten doch recht bald Wechselunterricht, Notbetreuung, Quarantäne und Verpflegungskreise. Umso mehr freuen wir uns, dass wir das Schuljahr gemeinsam mit euch abschließen können. 

Weiterlesen

Stadtradeln 2021 – Ergebnisse (15.07.2021)

Gigantisch! In diesem Jahr haben 172 Leute vom Gymnasium Oedeme beim Stadtradeln in Lüneburg teilgenommen. Insgesamt sind wir auf 27 488 km gekommen. Das entspricht einer Strecke von 160 km pro Person. Wenn man sich überlegt, dass der Äquator 40 000 km lang ist, haben wir eine Strecke von 68 % des Äquators erreicht.

Eine Spitzenleistung in diesem Jahr ist auch, dass sich 19 Klassenteams angemeldet haben und mitgeradelt sind.

Dabei war die Klasse 11A mit 10 Radelnden und einer Strecke von insgesamt 2 608,3 km das beste Team. Herzlichen Glückwunsch zu einem Gutschein, den der Schulförderverein gestiftet hat.

Weiterlesen

Air Jordan verleiht Flügel (28.06.2021)

Einige Schülerinnen aus dem Kunst-LK von Herrn Kirschbaum (Jg. 12) haben an der Ausschreibung zur Verschönerung meines Schulleiterbüros teilgenommen. Die Fotografie „Wings“, welche den US-amerikanischen Basketballstart Michael Jordan zeigt, sollte kreativ umgesetzt werden. 
Die Entscheidung ist mir bei der qualitativ hochwertigen Auswahl sehr schwer gefallen. Schlussendlich hat Carlotta Brodesser den Zuschlag nicht nur erhalten, sondern auch glänzend und mit viel Mühe umgesetzt. Herr Kirchbaum wirkte u.a. tatkräftig beim Transport des 2m langes Gemäldes mit. Ich freue mich sehr über den neuen und inspirierenden Wandschmuck in meinem täglichen Arbeitsbereich. 

Stefan Schulz, Schulleitung

Dita Zipfel liest in der Schulbibliothek (25. Juni 2021)

„Wenn man bedenkt, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“

Es ist Freitag und die Sonne scheint. Im Schulgebäude und auf dem Hof stellt der ABI-Streich die Normalität von Schule in Frage, und in der Schulbibliothek geht es auch darum, was „normal“ ist.

Dort liest nämlich – organisiert vom Jungen Literaturbüro Lüneburg – Jugendliteraturpreisträgerin Dita Zipfel aus ihrem Buch „Wie der Wahnsinn mir die Welt erklärte“, und die Klassen 6 E und 5 B hören zu.

Weiterlesen

Vier Siege auf Landesebene im „Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten“ für das Gymnasium Oedeme (15.06.2021)

Die Preisträger und Preisträgerin (von li. nach rechts): Yendrick Wahl, Jan Horstmann, Johannes Horstkötter, Finn Struck und Anna Pötschick

Die Gewinner auf Landesebene des „Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten“, der alle zwei Jahre bundesweit stattfindet, stehen seit heute fest. Das vorgegebene Oberthema lautete: „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft.“

Weiterlesen

Prix des lycéens allemands am Gymnasium Oedeme (17.05.2021)

Was ist – eigentlich – der Prix des lycéens allemands?

Alle zwei Jahre veranstaltet das Institut Français – zuständig für die Vermittlung französischer Kultur im Ausland, vergleichbar dem deutschen Goetheinstitut – eine Schülerjury für Literatur. Aus einer Auswahl von drei aktuellen französischen Romanen wird (normalerweise auf der Buchmesse in Leipzig und in Anwesenheit der Autoren) ein Roman zum Sieger gekürt. Die TeilnehmerInnen lesen die Romane in Originalfassung und debattieren dann Vorzüge und Schwächen eines jeden Buches – auf französisch, bien sûr – , auf Schul-, Landes- und schließlich Bundesebene.

Weiterlesen

Seminarfach-Fotoprojekt ‚Freispiel‘ (09.05.2021)

Freispiel“ ist ein Angebot an Schüler:innen der oberen Jahrgangsstufen und / oder Jugendliche, ihre Arbeiten im Kunstverein Lüneburg in einer Ausstellung zu präsentieren.

Dieses Angebot haben wir im Seminarfach 05 „Der veränderte Blick auf die Wirklichkeit durch die Fotografie“ bei Frau Kohlstedt-Garbers genutzt.

Weiterlesen