Pfiffikus-Stiftung startet Programm „Lernen plus“

Bericht aus der Münsterländischen Tageszeitung vom 19.06.2021

Lastrup (la) – Einige Schüler hatten während des Homeschoolings nicht die nötige Unterstützung. Jetzt stellen die Schulen bei einigen Schülern besondere Lerndefizite fest. Auch fehlte ihnen zudem oft an der Struktur zum regelmäßigen Lernen. „Deshalb nehmen wir gern das Angebot der Pfiffikus-Stiftung an, unsere Schüler durch Paten begleiten zu lassen“, freut sich Oberschulrektor Dirk Zumdohme. Zunächst werden zwei Paten je zwei Schüler betreuen. „Wir haben die Zusage von zwei weiteren Paten, in der nächsten Zeit ehrenamtlich zur Verfügung stehen zu wollen, so dass die Zahl der Gruppen erweitert werden kann“, informiert der Cloppenburger Gründer der Pfiffikus-Idee, Herbert Feldkamp.

Weiterlesen

Drucker übergeben

Mit großer Freude konnten die Astrid Lindgren Grundschule und die Oberschule Lastrup nun insgesamt acht Drucker vom Verein „Bürger für Bürger Lastrup e.V.“ in Empfang nehmen. Der Vorsitzende des Vereins, Herr Meyer, überreichte die Geräte an die Schulleiter Herrn Niehaus und Herrn Zumdohme und an den für beide Schulen zuständigen Schulsozialarbeiter Herrn Obuch.

Weiterlesen

OBS Lastrup ist jetzt „Sportfreundliche Schule“

Die Oberschule Lastrup wurde nun als „Sportfreundliche Schule“ ausgezeichnet. Das Zertifikat wird vom Niedersächsischen Kultusministerium und dem LandesSportBund Niedersachsen e.V. für „hervorragende Leistungen und besonderes Engagement in der Bewegungsförderung von Kindern und Jugendlichen durch vielfältige Sport- und Fitnessangebote“ vergeben. Ein herzlicher Dank gilt den Fachlehrkräften „Sport“ für ihr Engagement in diesem Bereich. Die gesamte Schulgemeinschaft freut sich über die Auszeichnung. Es folgt der Bericht aus der Münsterländischen Tageszeitung vom 14.11.2020 (Foto: MT).

Weiterlesen