Cato Bontjes van Beek-Gymnasium, Achim

Das Cato Bontjes van Beek – Gymnasium (Klassen 5-12) befindet sich in der
niedersächsischen Kleinstadt Achim, etwa 20 km südöstlich von Bremen. Benannt
wurde es 1991 nach Cato Bontjes van Beek, einer in Fischerhude aufgewachsenen Widerstandskämpferin im Dritten Reich.

Das Fremdsprachenangebot umfasst Englisch (ab Klasse 5), Französisch, Latein oder Spanisch als zweite Fremdsprache (ab Klasse 6) oder als dritte Fremdsprache (Französisch oder Spanisch ab Klasse 10). Ab Klasse 7 wird ein bilingualer Zweig (mit wechselnden Fächern) auf Englisch angeboten.

Cato Bontjes van Beek – Gymnasium
Bergstr. 26
28832 Achim

Tel: 04202 / 9694-0
Fax: 04202 / 9694- 80
Mail: verwaltung(at)gymnasium-achim.de
Website: www.gymnasium-achim.de

Schulleiter: Dr. Stefan Krolle, OStD
Mail: schulleitung(at)gymnasium-achim.de

Ansprechpartnerin für die Referendare: Frau Fenske
Mail: katrin.fenske(at)cato-achim.de