Gottesdienst am Ostersonntag, den 21.4.2019


Ein großer Auftritt für die 9 Schülerinnen und Schüler der Blechbläser-AG in den 4. Klassen. Nachdem die Kinder schon in Schulversammlungen ihr großes Können unter Beweis gestellt hatten, durften sie nun – nach nur etwas mehr als einem Jahr Blechblasunterricht- in der Kirche gemeinsam mit dem Posaunenchor der St. Marien-Kirchengemeinde musizieren. Die Vorfreude und Aufregung waren groß.

Um in den österlichen Worten von Herrn Pastor Link zu sprechen hießen die „alten Hasen“ des Posaunenchors die „kleinen Hasen“ der Blechbläser-AG willkommen in ihrer Mitte. Der „große Hase“ Johannes Hoffmann verstand es als Chorleiter geschickt die Kinder miteinzubinden und ihnen die Aufregung zu nehmen. Die Schülerinnen und Schüler folgten aufmerksam seinem Dirigat und begleiteten hervorragend drei Choräle. Die „große Häsin“ Frau Rotermund spielte ebenso begeistert mit und ist auf ihre Kinder der Blechbläser-AG sehr stolz.