NEUE REGELUNGEN FÜR DEN SCHULBETRIEB IN NIEDERSACHSEN

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

im Rahmen der bundesweiten „Notbremse“ wird die Regelung zum Schulbetrieb an niedersächsischen Grundschulen nun strenger.

Diesbezüglich können Sie hier den aktuellen Elternbrief unseres Bildungsministers Herrn Tonne einsehen und herunterladen.
Eine Kurzfassung des Briefes finden Sie hier.

Die folgende Regelung gilt, wenn an drei aufeinanderfolgenden Tagen die Inzidenz überschritten bzw. an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten wird (maßgeblich sind die Werte des RKI):