Leben zwischen Pubertät, Schulstress und nervigen Eltern: „Frühlings! Erwachen! Live fast – Die young!“ von Nuran David Calis nach Wedekind am Gymnasium Oedeme (12./13.02.2020)

Der Kurs Darstellendes Spiel ds 3 (12. Jg) am Gymnasium Oedeme präsentierte am 12. und 13.2.2020 Wedekinds Klassiker „Frühlings Erwachen“ in moderner Gestalt. Die Nöte von Moritz, Melchior und Wendla sind die gleichen geblieben, sie werden zerrieben zwischen elterlichen Erwartungen, schulischen Anforderungen und dem Sturm der ersten, heftigen Liebesgefühle. Moritz hat einen Traum, er will nach Amerika und die Geschichte seines Urgroßvaters erforschen. Doch er fällt in ein Loch aus unerwiderter Liebe, Schulstress und elterlichen Zwängen.

Weiterlesen

DSP-Kurs 12 (Teu): Spende an das mosaique (03.04.2019)

Das Haus der Kulturen in der Lüneburger Innenstadt (Katzenstr. 1) ist ein offener Raum der Begegnung, ein freundlicher Ort, der für Menschen aus aller Welt und aus jeder sozialen Bevölkerungsgruppe offen zugänglich ist und in dem sich alle Menschen willkommen fühlen. In der Charta des Hauses werden Menschlichkeit, Toleranz, Offenheit und gegeseitiger Respekt hervorgehoben. 

Weiterlesen

Impressionen von der DSP-Inszenierung Andorra (24. & 25.01.2019)

Die Schuld zu verharmlosen, zu verdrängen, zu leugnen, zu vergessen, bedeutet auch, eine Verantwortung abzustreiten – Verantwortung nicht nur für die Vergangenheit, sondern auch für die Zukunft. Wir tun nichts von alledem. Im Gegenteil. Wir zeigen … Andorra.

Die Inszenierung von „Andorra“ (Max Frisch) am 24. und 25.01. liegt schon eine Weile zurück und doch sind die Erinnerungen noch ganz frisch. Hier ein paar Impressionen:

Weiterlesen

Fotoimpressionen vergangener Schulaufführungen