Weitere Projekte

Im Biologieunterricht beschäftigten wir uns ausführlich mit den Fledermäusen. Wir brachten die ersten Fledermausquartiere auf dem Schulgelände an.



Naturwissenschaftlicher Tag Klassen 9 –
Besuch der Wolfsburg-AG
Thema: Alternative Energien



Im Winter hatten wir die Idee, für die Vögel in unserer Umgebung, Futter bereit zu stellen. Einige Klassen bastelten im Werken- Unterricht Futterhäuschen aus Recyclingmaterial. Die Schüler der 10a produzierten selbst Meisenknödel. Als Grundlage benötigt man dafür Fett. Vom Schlachter „Schlüter“ aus Vienenburg bekamen wir Rinder-Talg. Einige Knödel wurden auch bei der Veranstaltung „Advent auf der Burg“ verkauft. Sie kamen bei den Besuchern prima an. Die Ausgaben konnten somit ausgeglichen werden und die Schüler lernten dadurch Ökonomisches und gleichzeitig Umweltbewusstes Handeln zu verstehen.

Im nächsten Jahr wollen wir die Aktion auf jeden Fall wiederholen.



Erste Erfolge unserer Bepflanzung sind sichtbar!