Basiskompetenzen Mathematik

Kurzbeschreibung der Modulinhalte

Dieses Modul richtet sich vorwiegend an LiVD, die Mathematik nicht als Unterrichtsfach studiert haben oder darin ausgebildet werden.

Folgende inhaltliche Schwerpunkte werden angesprochen:

  • Vorläuferfähigkeiten mathematischen Lernens
  • Pränumerische Kompetenzstufung und Zahlbegriffsentwicklung
  • Erstrechnen
  • Risikofaktoren des Kompetenzaufbaus
  • Stolpersteine und Rechenschwierigkeiten / Rechenschwäche

Umgang mit Schülerinnen und Schülern in inklusiven Arbeitsfeldern, die im Bereich des mathematischen Kompetenzaufbaus auffallen – Diagnostische Aspekte und Förderung.