Home » Arbeitsschwerpunkte erledigt

Termine

Dezember 2022

Freitag 23. Dezember – Freitag 6. Januar

Weihnachtsferien

Samstag 24. Dezember

Ganztägig
Heiliger Abend

Sonntag 25. Dezember

Ganztägig
1. Weihnachtsfeiertag

Montag 26. Dezember

Ganztägig
2. Weihnachtsfeiertag

Samstag 31. Dezember

Ganztägig
Silvester


weitere Termine

Arbeitsschwerpunkte erledigt

Folgende Vorhaben wurden im Schuljahr 2018/19 umgesetzt:

  • Ausweitung des Förderbandes
  • Durchführung Mini-Phaenomenta
  • Nachbau Mini-Phaenomenta
  • Durchführung des Schuljubiläums
  • Produktion einer eigenen CD
  • Aktualisierung des schuleigenen Arbeitsplans im Fach Deutsch
  • Einstellung einer Ganztagskoordinatorin
  • Ausweitung der Fördermöglichkeiten (u.a. Schwimmförder)

 

Folgende Vorhaben wurden im Schuljahr 2017/18 umgesetzt:

  • Es wurde ein Förderband in den Fächern Mathematik und Deutsch eingerichtet (siehe Förderkonzept).

  • Weitere Förderstunden wurden den Jahrgangsteams zur eigenständigen Verwendung zugeordnet.

  • Das AG-Angebot für die 3.- und 4. Klässler wurde umstrukturiert und erweitert.

  • Eine Kooperation mit der Musikschule wurde begonnen, d.h. Musikschulkurse finden an unserer Schule statt.

  • Erstmalig wurden Musikprojekttage mit anschließender Aufführung mit Paul O’Brien durchgeführt.

  • Die Kooperation mit den Kindergärten wurde intensiviert. (Siehe …)

  • Die schulinterne Lehrerfortbildung fand zum Thema „Elternkommunikation“ statt.

  • Eine weitere Sozialpädagogin wurde eingestellt und damit das schulsozialpädagogische Angebot (u.a. Schulinsel) erweitert. 

Unsere Schule steht für Frieden!

Krankmeldung

Wenn Sie ihr Kind krank melden wollen, rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail an sekretariat@altestadtschule.de Geben Sie bitte den Namen des Kindes, die Klasse sowie die voraussichtlich Dauer an.

Hinweis: Zur Bearbeitung Ihres Anliegens werden die Daten gespeichert! siehe Datenschutzerklärung

Kontakt

Alte Stadtschule
Eckermannstraße 7-9
21423 Winsen

sekretariat@altestadtschule.de

Telefon: +49 41 71 / 76942-0
Telefax: +49 41 71 / 76942-45