Home » Schulseelsorge

Termine

  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4

weitere Termine

Archive

Schulseelsorge

Weil Schule auch eine Seele hat…

 

Die Schülerinnen und Schüler verbringen immer mehr Zeit in der Schule und die Schule wird zunehmend zu einem Lebensmittelpunkt. Aus der Lernumgebung wird mehr und mehr eine Lebensumgebung. Hier werden Erfahrungen mit anderen gemacht: Beziehungen gelingen oder es gibt Konflikte, man ist erfolgreich oder kommt an seine Grenzen, man erlebt Schönes, ist glücklich oder traurig, macht sich Sorgen, ist gar unzufrieden.

Die Schulseelsorge möchte das schulische Miteinander, gegenseitigen Respekt und Toleranz und Verständnis füreinander fördern. Sie bietet Schülern, Eltern und Lehrern die Möglichkeit über Dinge, die sie bewegen, zu sprechen, damit das Miteinander an der Schule gelingen kann. Unabhängig von ihrer Konfessions- und Religionszugehörigkeit sowie in einem geschützten und vertraulichen Rahmen. Alle Gesprächsinhalte unterliegen dem Seelsorgegeheimnis.

Aufgaben der Schulseelsorge sind beispielsweise: 

 

  • Persönliche Begleitungs- und Beratungsgespräche mit Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrer und Lehrerinnen und anderen an der Schule Tätigen.
  • Gestaltung von Schule als Lern- und Lebensort, Mitverantwortung für die Schulkultur, Mitarbeit im sozialen Netz der Schule.
  • Vernetzung mit dem Umfeld, Kooperation mit Beratungseinrichtungen.

 

Für unsere Schule hat Frau Susanne Botsch von der Evangelischen Kirche die Beauftragung für die Schulseelsorge bekommen.

 

 

 

 

 

 

Krankmeldung

Hinweis: Zur Bearbeitung Ihres Anliegens werden die Daten gespeichert! siehe Datenschutzerklärung

Kontakt

Alte Stadtschule
Eckermannstraße 7-9
21423 Winsen

sekretariat@altestadtschule.de

Telefon: +49 41 71 / 76942-0
Telefax: +49 41 71 / 76942-45