Bücherspende von Avacon

Am Dienstag konnten die Schülerinnen und Schüler der Luise-Chevalier-Schule ein tolles Geschenk entgegennehmen.

Für jede Schülerin und jeden Schüler der Klassen 1 – 7 hatte Herr Karnebogen von der Firma Avacon ein Buch im Gepäck.

Die Firma Avacon unterstützt im Rahmen ihres Sponsorings regelmäßig die Jugendarbeit und fördert die kulturelle Bildung. Davon konnte heute die Luise-Chevalier-Schule profitieren.

Stellvertretend für die Grundschule hat Leandra Bremer – die Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb – die Bücher in Empfang genommen. Für die Klassen 5 – 7 war Leon Richter als stellvertretender Klassensprecher der Klasse 5d vor Ort.

Die Bücher sollen in der Unterrichtsarbeit eingesetzt werden – aber nach der Reaktion der Kinder werden sie wohl sofort „verschlungen“.

Die Luise-Chevalier-Schule sagt DANKE!

Comments are closed.