Springen für´s Herz

Laufen, Springen, Ballspielen – was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, gehört nicht mehr selbstverständlich zu deren Tagesablauf. So spie- len viele Kinder am Computer oder schauen fern. Eine Folge davon: Weltweit ist bereits mehr als jedes fünfte Schulkind übergewichtig.

Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert. Denn wer bereits von Kind an einen gesunden Lebensstil (Bewegung, gesunde Ernährung) pflegt, verringert das Risiko im Alter am Herzen zu erkranken.

Mit wieviel Spaß und Energie unsere Schülerinnen und Schüler bei der Sache waren und mit dem Springseil spielerisch ihre Ausdauer sowie ihre motorischen Fähigkeiten trainiert haben, kann man in der Bildergalerie sehen

Weitere Informationen zur Initiative der Deutschen Herzstiftung finden sich unter www.skippinghearts.de