Besuch eines landwirtschaftlichen Betriebes

Im Rahmen des Themas „Gesunde Ernährung“ im Sachunterricht können die 3. Klassen einen landwirtschaftlichen Betrieb besuchen.

Zur Auswahl steht zum Beispiel der Besuch eines Milchviehbetriebes. Dort wird den Kindern die Entstehung der Milch näher gebracht. Sie lernen etwas über die Haltung, Fütterung und den Melkvorgang im Melkstand. Kälber streicheln und Butter aus dem Rahm der Milch schlagen, gehört ebenfalls mit zum Programm. Zum Abschluss haben die Kinder auf der Weide die Gelegenheit, der einen oder anderen Kuh näher zu kommen.