Verlässliche Grundschule / Betreuung

Die Betreuung findet montags bis freitags in der Zeit von 11.45 Uhr bis 12.30 Uhr statt und wird von den pädagogischen Mitarbeiterinnen Frau Büntemeyer und Frau Wilpert gestaltet.

Die Anmeldung erfolgt für ein halbes Jahr. Es besteht Anwesenheitspflicht.

Die Erstklässler haben täglich die Möglichkeit in die Betreuung zu gehen, während die Zweitklässler dreimal die Woche Betreuung haben. An den übrigen zwei Tagen findet für sie Unterricht statt.

Der Schwerpunkt wird in der Betreuung auf die Förderung der Feinmotorik und des Sozialverhaltens gelegt. Deshalb zielen alle stattfindenden Aktivitäten unter anderem darauf, die Fingerfertigkeit zu verbessern. Auch das Üben eines freundschaftlichen Umgangs und das gemeinsame Arbeiten stehen im Mittelpunkt.