Jul 09

29 Zeugnisse „Corona-gerecht“ überreicht

„Überreicht“ ist nicht das richtige Wort, denn die ehemaligen LIVD mussten sich Ihre Zeugnisse nebst Blume diesmal selbst nehmen. Unter einem besonderen Stern stand die letzte Phase der Ausbildung dieser Prüfungsgruppe: Schulausfall, Schüler*innen im Homeoffice unterrichten, Prüfungsstunden ohne Schüler und nun die Zeugnisübergabe unter Hygienebedingungen. Dennoch ist alles gut gelaufen. Am Standort Osnabrück haben alle 29 Kandidatinnen unter der Federführung von den PS-Leitern Frau Janßen und Herrn Jacob die Prüfung bestanden. Wegen der Gruppengröße fanden zwei Feiern in einem verkleinerten feierlichen Rahmen nacheinander statt.

Für ein gemeinsames Gruppenfoto versammelten sich dann alle Absolvent*innen – mit Abstand – draußen auf dem Rasen.

Wir wünschen allen neuen Sonderpädagog*innen einen guten Start in das nun bevorstehende Berufsleben als Lehrer*innen.