Home » Allgemein » Unterricht ab dem 31.05.2021

Unterricht ab dem 31.05.2021

Liebe Eltern,

hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Veränderungen, die voraussichtlich ab Montag, den 31.05.2021 in Kraft treten werden. Eine entsprechende Verfügung erwarten wir zeitnah:

  1. Ab Montag, den 31.05.2021 gehen alle Kinder wieder täglich in die Schule.
  2. In der Schule gilt ab dem 31.05.2021 das uns bereits bekannte Kohortenprinzip.
  3. Das Nachmittagsangebot wird als bedarfsorientierte Notbetreuung wieder aufgenommen.

Folgendes Angebot der Notbetreuung gilt ab dem 31.05.2021:

Jahrgänge 1 und 2:

  1. Notbetreuung von 11.35 bis 13.00 Uhr (Betreuung; ggf. mitgebrachtes Essen)
  2. Notbetreuung von 11.35 bis 14.00 Uhr (Mittagessen* und Hausaufgaben)
  3. Notbetreuung von 11.35 bis 15.30 Uhr (Mittagessen*, Hausaufgaben und Spielzeit)

Jahrgänge 3 und 4:

  1. Notbetreuung von 12.40 bis 14.00 Uhr (Mittagessen* und Hausaufgaben)
  2. Notbetreuung von 12.40 bis 15.30 Uhr (Mittagessen*, Hausaufgaben und Spielzeit)

* Bitte denken Sie daran, Mittagessen für Ihr Kind bei der Firma Menüpartner zu bestellen.

Die Notbetreuung wird von unseren Pädagogischen MitarbeiterInnen durchgeführt.

Für alle genannten Formen der Notbetreuung müssen Sie Ihr Kind bitte im Sekretariat telefonisch oder vorzugsweise per Mail bis Freitag, den 28.05.2021 anmelden (Tel. 04171/769 42 0 oder
sekretariat@altestadtschule.de).

 

Herzliche Grüße

i.V. Anke Müller

Krankmeldung

Wenn Sie ihr Kind krank melden wollen, rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail an sekretariat@altestadtschule.de Geben Sie bitte den Namen des Kindes, die Klasse sowie die voraussichtlich Dauer an.

Hinweis: Zur Bearbeitung Ihres Anliegens werden die Daten gespeichert! siehe Datenschutzerklärung

Kontakt

Alte Stadtschule
Eckermannstraße 7-9
21423 Winsen

sekretariat@altestadtschule.de

Telefon: +49 41 71 / 76942-0
Telefax: +49 41 71 / 76942-45