So sehen Sieger aus!!!

Nach den Corona-Einschränkungen in den vergangenen Schuljahren können im Schuljahr 2021/2022 im Fußball endlich wieder Vergleichsturniere durchgeführt werden. Damit  wird  allen Grundschulen einerseits die Möglichkeit geboten, in einen sportlichen Wettkampf miteinander zu treten, andererseits dabei aber auch gleichzeitig die Altkreismeister und Emslandmeister der Grundschulen auszuspielen und diese anschließend zu ehren.

In den Vorrundenspielen am 23.05.2022 konnten die Viertklässler der Grundschule Esterwegen ihr fußballerisches Talent unter Beweis stellen und gingen  als Gruppensieger hervor.

Am 14.06.2022 ging es für die Viertklässler in die zweite Runde und diesmal hieß es sogar: Heimspiel! Hier in Esterwegen begrüßten wir die Schulfußball-Teams der Michaelsschule Papenburg und der Bernhardschule Sögel. Begleitet wurden die Spiele von einem jubelnden und anfeuerndem Publikum, welches aus einigen Klassen unsere Grundschule bestand.

Mit einem sehr guten Zusammenspiel, guten Pässen und tollen Torschüssen meisterte die Esterweger Schulmannschaft mit Bravour die Spiele gegen Papenburg (8:0) und Sögel (6:0)!!! 🙂

Wir bedanken uns bei den gegnerischen, ebenso starken, Mannschaften für die tollen, durchaus sehenswerten Spiele!

Die Grundschule Esterwegen ist sehr stolz auf ihre Fußballtalente und freut sich sehr über den Titel „Altkreismeister“. 🙂

Als Sieger dieses Turniers haben wir uns für die Teilnahme an der Emslandmeisterschaft qualifiziert, welche voraussichtlich am 23.06.2022 stattfinden wird.

Wir drücken unseren Viertklässlern die Daumen und wünschen allen Beteiligten ein schönes, spannendes Turnier! 🙂