Schuljahr 2019/ 20

September 2019

Autorenlesung für die vierten Klassen

Für die vierten Klassen unserer Schule und die vierte Klasse der Grundschule Norddeich fand am 23.9. eine Autorenlesung mit Bettina Göschl statt. Frau Göschl hat aus ihrem Buch „Die Nordseedetektive – Der versunkene Piratenschatz“ vorgelesen. So gerieten die Schülerinnen und Schüler in einen Sturm, der eine Flaschenpost anspülte und Schiffswrack freilegte. Mit den Ganoven Lang und Finger flohen sie aus dem Gefängnis und machten sich auf die Suche nach dem Piratenschatz…. Das Ende der Geschichte wurde von Frau Göschl natürlich nicht verraten.
Dafür haben alle gemeinsam das Lied der Nordseedetektive gesungen.

———————————————————————————————————————————————

September 2019

Tag des Sportabzeichens

Bei super Stimmung und trockenem Wetter bestritten die Kinder der dritten und vierten Klassen am 20.9. mit großem Erfolg und Ehrgeiz den Tag des Sportabzeichens. Sie konnten sich in den Disziplinen der Leichtathletik – darunter Werfen, Laufen und Weitsprung – sowie des Turnens bewähren und nach monatelangem Training endlich ihre Leistungen zeigen. 

Nun haben die Kinder bis zum Ende des Jahres noch die Möglichkeit, im Sportunterricht weitere Leistungen für den Erwerb des Sportabzeichens zu erbringen.

Ein weiterer Grund zur Freude für unsere Schule:

Wir können uns nun offiziell als sportfreundliche Schule bezeichnen. Herr Thiemann als Fachberater Sport der Landesschulbehörde überreichte der Schule bei der Begrüßung in der Aula die offizielle Auszeichnung.  Frau Brede bedankte sich bei Herrn Thiemann, den Sportfachkräften Sabine Groeneveld und Jan Demandt für die Organisation und dem NTV für die tatkräftige Unterstützung. Der NTV begleitet diese Veranstaltung nun schon seit einigen Jahren und setzt sich als Kampfrichter mit vielen ehrenamtlichen Helfern für die Schule ein.

———————————————————————————————————————————————

Septembermaant is Plattdüütskmaant

…un wi maken mit!

Wi beschriften uns Dören neei: ut „Mädchen und Jungen“ worden „Wichter un Jungs“ un ut uns „Lehrerzimmer“ word de „Mesterkamer“. Ji finden in de kommende Tied seker noch mehr Plattdüütsk bi uns in’t School. (Un neet blot in’t September.)

Einige Kinner üben dat Lesen van plattdüütske Texten mit de Geschichten van’t „Lüttje Muus“. De Klassen 2a un 4a sünd van de wpk Platt van’t KGS inladen worden. Mitnanner hebben se de Kinnerfilm „Ritter Trenk – op platt“ ankeken. För Martini lehren de Kinner dat Leed „Mien Lüttje Latern“ un för Wiehnachten fallt uns seker ook noch wat in!

———————————————————————————————————————————————

September 2019

Die 4. Klassen besuchen das Entsorgungszentrum in Großefehn

Im Sachunterricht haben sich die Viertklässler ausführlich mit dem Thema Müll, Mülltrennung und Recycling beschäftigt. Auf die theoretische Erarbeitung erfolgte die praktische Erfahrung – große Hallen, Anlieferung von „neuem Müll“ durch Müllfahrzeuge in kurzen Abständen, durchdringender Geruch. Eindrücklich wurde den Schülern vor Augen geführt, dass wir zu viel Müll produzieren und diesen auch noch zu nachlässig trennen. Erstaunlich, was sich alles in der Halle für Biomüll findet…

———————————————————————————————————————————————

August 2019

Ausflug der 2. Klassen zu Birgits Kleintierpark nach Rechtsupweg

Am 30. August ging es los. Die 2. Klassen fuhren bei wunderschönem Wetter pünktlich um 8.40 Uhr mit 2 Bussen zu Birgits Kleintierpark nach Rechtsupweg. Dort angekommen zogen wir mit knapp 70 Kindern ersteinmal zum Spielplatz, der auch Sammelplatz werden sollte. Nach einem gemeinsamen Frühstück erkundeten die Schülerinnen und Schüler den Kleintierpark. Hier gab es Kängurus, Affen, Esel, Kaninchen und noch viele andere Tierarten zu sehen. Die Kinder staunten nicht schlecht und hatten eine Menge Spaß. Zwischendurch blieb immer wieder Zeit, um sich auf dem Spielplatz auszutoben oder ein wenig zu verschnaufen. Bei einem leckeren Eis in der Sonne ließen wir den Vormittag ausklingen.

———————————————————————————————————————————————

August 2019

Unsere Musiker fahren nach Emden

Am 21. August hatten die Bläserklassenschüler der 4. Klasse die Möglichkeit an einer Orchesterprobe mit den Emder Grundschulen und abends am Konzert des Polizeiorchesters Niedersachsen unter der Leitung von Thomas Boger teilzunehmen.
Mit dem Zug ging es nach Emden. In der Schule Am Wall erwarteten uns Herr Fuhrmann mit unseren Instrumenten und etwa 50 Schülerinnen und Schüler verschiedener Emder Grundschulen. Gemeinsam wurde für den Auftritt am Abend im Neuen Theater in Emden geprobt.

———————————————————————————————————————————————

August 2019

Einschulung

Am 17. August konnten wir mehr als 80 neue Schüler und Schülerinnen bei uns in der Schule begrüßen.

Gemeinsam mit ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern und anderen Verwandten oder Freunden versammelten sie sich in der Aula. Die Musiker der vierten Klassen spielten einige Stücke, unter anderem unsere Schulhymne. Von den Klassen 4a und 4b war ein kurzes Einschulungstheaterstück einstudiert worden. Das Theaterstück rund um Katharina (die an ihrem ersten Schultag etwas ängstlich war) und die sprechenden Zahlen, Buchstaben, Farben und Stifte erntete einige Lacher … vielleicht war nun auch bei einigen unserer Erstklässler die Aufregung zurück gegangen? Die durften nach der Vorstellung nämlich mit ihren Klassenlehrern und Mitschülern ihren Klassenraum aufsuchen und eine allererste Schulstunde erleben.

Nun wurden auch die Eltern an der Schule begrüßt. Frau Bede gab ihnen einen Einblick in den Schulalltag und der Förderverein versorgte alle mit Getränken und leckeren Waffeln.

———————————————————————————————————————————————

August 2019

Das neue Schuljahr fängt sehr gut an: Wir haben gewonnen!


Die Klasse 4b hat bei dem Projekt „Ran an den Computer – Schüler schulen Senioren“ einen Gutschein über 500,- Euro gewonnen. Dieser wurde von der Sparkasse am Freitag, dem 16.8.19, zusammen mit einer Urkunde im Rahmen einer kleinen Feier im Computerraum übergeben. Das Geld wird in die Pausenhofgestaltung investiert.

———————————————————————————————————————————————

Der erste Schultag für die Klassen 2, 3 und 4 ist Donnerstag, der 15. August 2019.

Die Einschulung der neuen Erstklässler und der Schüler der Vorklasse findet am Samstag, dem 17. August 2019 um 10.00 Uhr bei uns in der Aula statt.
Bereits um 9.00 Uhr gibt es die Möglichkeit einen Einschulungsgottesdienst in der Andreaskirche oder der Ludgerikirche zu besuchen.