Aktion „Gelbe Füße“

Mit dem Ziel, den Schulweg für Kinder sicherer zu machen, führt dir Grundschule in Zusammenarbeit mit der Polizei regelmäßig die Aktion „Gelbe Füße“ durch.

So besuchte Herr Jansen von der örtlichen Polizei in Begleitung eines Kollegen am 19.09.2019 die Schulanfänger und erneuerte auf dem Gehweg mit gelber Signalfarbe Kennzeichnungen in Form kleiner Füße in Schrittlänge, um den Kindern einen Weg zu zeigen, auf dem sie möglichst sicher die Straße überqueren können. Vor der Schule ist das die Stelle, die vor Schulbeginn und nach Schulschluss durch Eltern- und Schülerlotsen gesichert wird.
Abschließend wurde das Überqueren der Straße an der Fußgängerampel geübt.