Home » Allgemein

Archiv der Kategorie: Allgemein

Müll-Spezial

Nachdem am Wochenende viele Kinder der Grundschule Oldendorf an der Aktion “Frühjahrsputz” der AWIGO und der Stadt Melle teilgenommen haben, griffen wir dieses am Montagmorgen gleich auf, um mit den Kindern über das Thema Müll zu sprechen. Dort berichteten die Kinder welche Gegenstände sie in der Natur gefunden haben. Viele Zigaretten, Plastiktüten, einen Teppich und leider vieles mehr. Zudem wurde besprochen, warum kein Müll in die Umwelt gelangen darf. Die Kinder machten mit voller Begeisterung mit und gaben tolle Beiträge, wie man die Umwelt schonen kann. Außerdem starteten wir das Langzeit-Experiment mit verschiedenen Gegenstände u.a. einer Plastiktüte, einer Zitronenschale und einem Plastikgetränkeverschluss. Dort wollen wir in den nächsten Monaten bzw. Jahren immer mal wieder nachschauen, wie die einzelnen Bestandteile sich in der Erde auflösen bzw. zersetzten. Da die Kinder noch mehrere Punkte, u.a. die Müllvermeidung und Müllrecycling angesprochen haben, planen wir in der nächsten Zeit eine 2. Müll-Spezial-Stunde.

Einschulung 2023

Am 19. August war der große Tag für die 19. Einschulungskinder in Oldendorf gekommen. Die Kinder kamen morgens mit ihren großen Schultüten und stolzen Verwandten und Freunden zur Sägemühle, wo auch in diesem Jahr die Einschulungsfeier stattgefunden hat. Traditionell gestalteten die Viertklässler ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Im Anschluss an die Einschulungsfeier begleiteten die Paten und die Klassenlehrerin Frau Wiedner die Einschulungskinder zur Grundschule. Dort hatten die Kinder dann ihre erste Unterrichtsstunde mit ihrer Klassenlehrerin. In der Zwischenzeit versorgte der Förderverein und die Eltern der Klasse 2 die Gäste mit Getränken und vielen kleinen Speisen. Vielen Dank für die gute Organisation und Unterstützung.

 

Wir wünschen den Erstklässlern und ihren Familien einen guten Start an unserer Schule!

Wichtelbaustelle

Heute Morgen machten die Kinder der Klasse 1 große Augen, als sie im Klassenraum eine Wichtelbaustelle entdeckten. Sofort begannen die Überlegungen, was das wohl bedeutet. Gut, dass Frau Hölscher das Buch “Weihnachtszauber und Lichterglanz” vorlesen konnte. Einige Fragen wurden so geklärt. Aber wir sind sehr gespannt, wie es weiter geht und wie unser Wichtel wohl heißt. 

Wichtelbaust

Waldbühnenbesuch

Heute war die ganze Grundschule auf den Beinen und hat eine Wanderung zur Waldbühne nach Melle gemacht. Dort haben wir uns das Kinderstück “Die dumme Augustine” angeguckt.

Bundesjugendspiele

Bereits früh morgens machten wir uns am Donnerstag auf den Weg zum Sportplatz, da es an diesem Tag sehr warm werden sollte. Am Sportplatz angekommen präsentierte uns Klasse 4 einen selbst einstudierten Tanz und übernahm das Aufwärmprogramm für alle Kinder. Das war eine gute Vorbereitung, um beim anschließenden Laufen, Springen und Werfen seine besten Leitungen zu zeigen. Durch die engagierte Mithilfe vieler Eltern war ein reibungsloser Ablauf möglich und die Kinder waren voller Motivation. Nochmal vielen DANK dafür! Beim anschließenden Freibadbesuch konnten sich alle Kinder und Lehrkräfte ordentlich abkühlen und den restlichen Vormittag genießen. 

Am Montag nahmen alle Kinder stolz ihre Urkunden entgegen. 

 

1. Hilfe-Fortbildung

Am 28.06.2022 nahmen die Lehrkräfte und Mitarbeiter an einer 1. Hilfe-Fortbildung an der Grundschule in Oldendorf teil und frischten ihre Ersthelferrettungsfähigkeiten auf.

Abschied Modar

Am Freitag haben wir Modar verabschiedet. Modar hat ein einjähriges Praktikum an unserer Schule absolviert und erfolgreich seine Prüfung zum Sozialassistenten bestanden. Dazu gratulieren wir ihm ganz herzlich und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft! Danke sagen wir für die Unterstützung im letzten Schuljahr und das Abschlusseis an seinem letzten Praktikumstag. Das war eine sehr erfrischende Überraschung.

Zirkus Projektwoche Tag 3 und 4

Unglaublich, was die Kinder in den letzten Tagen eingeübt haben. Die Zirkusfamilie Lieberum ist wirklich ein super Team, welches den Kindern mit viel Spaß, Geduld, aber auch einer gewissen Ernsthaftigkeit, die unterschiedlichsten Sachen beibringen. Jedes Kind wird individuell gefordert. 

Wir freuen uns morgen auf eine tolle Show… Ein Besuch lohnt sich um 15 Uhr am Sportplatz in Oldendorf!

Zirkus Projektwoche Tag 2

Die Zirkusfamilie begeisterte die Kinder heute zu Beginn der Trainingseinheit mit einer atemberaubenden Vorstellung. Danach haben die Kinder fleißig in ihren jeweiligen Gruppen geübt. Erste Kunststücke, Zaubertricks und Showeinlagen wurden mit vollem Ehrgeiz einstudiert. 

Zirkus Projektwoche Tag 1

Endlich – die langersehnte Zirkuswoche hat begonnen. Heute lernten wir die Zirkusfamilie kennen und duften im Zelt erstmal alles ausprobieren. Am Ende des Tages haben die Kinder selber entschieden, ob sie Clowns, Löwen, Akrobaten, Reifenkünstler, Seiltänzer, Zauberer oder Jongleure für diese Woche sein wollen.