Home » 2019 » September

Archiv für den Monat: September 2019

Projekt Kuh und Milch

Wie viel Liter Milch gibt eine Kuh am Tag? Was frisst eine Kuh? Was bedeuten die Buchstaben und Zahlen auf einer Ohrmarke? Diese und noch viele weitere Fragen bekamen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 am 16. und 17.09.2019 beantwortet. Am Montag lernten die Kinder in der Schule bereits einiges über die Milchherstellung und stellten selber Butter her. Die schmeckte super! Am nächsten Tag besuchten wir einen Hof in Westerhausen. Dort konnten die Schüler sehr viel entdecken und selber ausprobieren.




Bundesjugendspiele

Am 06.09.2019 fanden auf dem gut vorbereiteten Sportplatz Oldendorf die Bundesjugendspiele statt. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Kinder ihre sportlichen Leistungen beim Laufen, Springen und Werfen zeigen. Durch die engagierte Mithilfe der Eltern war ein reibungsloser Ablauf garantiert. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön. Die Kinder waren den ganzen Tag sehr motiviert und zeigten beim Laufabzeichenwettbewerb zum Teil Höchstleistungen.

1. Hilfe Fortbildung

Am Samstag, den 31.08.2019 nahmen die Lehrkräfte und Mitarbeiter der Grundschule Oldendorf an einer 1. Hilfe Fortbildung teil und frischten dort ihre Ersthelferrettungsfähigkeiten auf.

Einschulung 2019

Am 17.08.2019 begann für 17 Schülerinnen und Schüler der „Ernst des Lebens“. Nachdem die Einschulungskinder mit ihren schön gestalteten Schultüten fotografiert wurden und sie sich ihren Sitzplatz in der Klasse ausgesucht hatten, fand in der Marienkirche in Oldendorf ein festlicher Gottesdienst statt. In dem Bilderbuch „Der Ernst des Lebens“, welches von den Kindern der 4. Klasse vorgestellt wurde, stellte sich heraus, dass der Ernst ein lieber kleiner Junge war und das die Schule einem überhaupt keine Angst machen muss. Anschließend ging es in die Schule, wo allen ein kleines Programm geboten wurde. Danach konnte endlich die erste Schulstunde mit Frau Wiedner starten. In der Zwischenzeit stärkten sich die Familien und Freunde der Erstklässler am Buffet, welches der Förderverein gemeinsam mit den Eltern der Klasse 2 liebevoll organisiert hatte. Nach der erste Schulstunde freuten sich die Kinder mit ihren Familien zu feiern und ihnen zu erzählen was in ihrer ersten Stunde alles passiert war.