Home » Förderverein

Förderverein

Der Förderverein der Grundschule Oldendorf ist ein eingetragener Verein,
der am 26. Mai 1998 von 10 Personen gegründet wurde. Die Hauptaufgabe
sieht der Verein in der Unterstützung der Grundschule Oldendorf bei ihrer
pädagogischen und erzieherischen Aufgabe, indem seinerseits finanzielle
Mittel und ideelle Hilfe zur Verfügung gestellt werden.

Wichtig bei dem Tun und Handeln des Fördervereins ist das Wohlergehen
der Schülerinnen und Schüler der Grundschule Oldendorf.

 

Vorstand 2018/19

Erste Vorsitzende: Julia Gommer

Zweite Vorsitzende: Melanie Kruse

Kassenwartin: Simone Brockmann

Schriftführerin: Inga Pletschmüllers

Kontakt

Förderverein der GS Oldendorf e. V.
Am Kreimerhof 14
49324  Melle
Email: foerderverein@gs-oldendorf.net

 

Seit Gründung des Vereins wurden durch die Mitgliedsbeiträge und
zahlreiche Spenden vielfältige Projekte 
im Schulalltag unterstützt:

  • Anschaffung von vielfältigen Bewegungsmaterialien für die aktive Pause
  • Finanzierung von Musikinstrumenten
  • Durchführung von AGs und Übernahme von Materialkosten
  • Aufführung und Einstudierung des Kindermusicals „Ich bin ich und
    du bist du“ (2. Platz beim
    bundesweiten Wettbewerbs des JAKO-O Verlags) 
  • Finanzierung von Lernmaterialien (Lektüren, Lernspielen, Software usw.)
  • Bau des Fahrradunterstands
  • Mitfinanzierung von Projekttagen 
  • Organisation und Durchführung von Flohmärkten
  • Organisation und Durchführung einer Cafeteria bei diversen Veranstaltungen
  • Popcornverkauf bei Kinonachmittagen
  • Stiftung einer Seilbahn, einer Hängematte und einer Vogelnestschaukel
    für den Schulhof
  • Kostenbeteiligung an diversen Theateraufführungen
  • Finanzierung einer Musikanlage mit Boxen
  • Kostenbeteiligung an verschiedenen Autorenlesungen
  • Kostenbeteiligung an der Kletterwand auf dem Schulhof
  • Anschaffung von Webrahmen
  • Kostenübernahme und Aufbau des Gartenhauses auf dem Schulhof
  • Anschaffung von 12 Computern für die Klassenräume

 

Beitrittsformulare mit einem Jahresbeitrag von nur
13 € erhalten Sie im Sekretariat.