Archiv der Kategorie: Medienkonzepte

Empfehlungen zum Einsatz elternfinanzierter Endgeräte

Der Einsatz elternfinanzierter Endgeräte im Unterrichtskontext sollte gut vorrbereitet werden. Eine gründliche Planung hilft dabei, Probleme zu vermeiden. Eine tabellarische Übersicht über Zeitrahmen und Maßnahmen wurde im Masterplan der … Lesen Sie mehr

Leitfaden Medienbildungskonzept

Wie werden digitale Kompetenzen Schülerinnen und Schülern vermittelt? Wohin soll sich die Schule entwickeln? Welche Möglichkeiten hat die Schule mit der bestehenden Ausstattung und was fehlt für eine sinnvolle Weiterentwicklung? Wie plant man … Lesen Sie mehr

Referenzschulnetzwerk n-21 – Jetzt ist auch Braunschweig vertreten!

Mit dem Gymnasium Neue Oberschule und dem Gymnasium Raabeschule sind jetzt auch zwei Braunschweiger Schulen im n-21-Referenzschulnetzwerk vertreten. Am 5.3.18 nahm Herbert Jancke im Auftrag von n-21 die Raabeschule im Beisein von Vertretern aus … Lesen Sie mehr

Raabeschule gewinnt 1. Platz „schule digital.niedersachen 2017“

Das Gymnasium Raabeschule wurde auf der Didacta 2018 in Hannover für ihr Medienkonzept ausgezeichnt. Im Beisein des Kultusministers Tonne wurde das Konzept "Keiner darf verloren gehen" ausgezeichnet. Das Konzept, nach dem nicht einzelne … Lesen Sie mehr

Grundschule Bebelhof arbeitet konsequent mit IServ und interaktiven Tafeln

Die OGS Bebelhof konnte von Beginn an als Partner im Projekt "Interaktive Schule - Whiteboards für den Unterricht" gewonnen werden.  Die Bürgerstiftung, Smart-Technologies und der Schulträger Stadt Braunschweig statteten jeden Klassenraum mit … Lesen Sie mehr