Archiv der Kategorie: Lernen mit Ultrabooks

Empfehlungen zum Einsatz elternfinanzierter Endgeräte

Der Einsatz elternfinanzierter Endgeräte im Unterrichtskontext sollte gut vorrbereitet werden. Eine gründliche Planung hilft dabei, Probleme zu vermeiden. Eine tabellarische Übersicht über Zeitrahmen und Maßnahmen wurde im Masterplan der … Lesen Sie mehr

n21-Landestagung an der Raabeschule

Am Gymnasium Raabeschule fand am 28.03.2019 die erste Landestagung von n21 im Jahr 2019 statt. Über 450 Gäste besuchten die Schule, um sich von Lehrkräften der Raabeschule, medienpädagogischen Beratern und externen Fortbildnern in Workshops … Lesen Sie mehr

Leitfaden Medienbildungskonzept

Wie werden digitale Kompetenzen Schülerinnen und Schülern vermittelt? Wohin soll sich die Schule entwickeln? Welche Möglichkeiten hat die Schule mit der bestehenden Ausstattung und was fehlt für eine sinnvolle Weiterentwicklung? Wie plant man … Lesen Sie mehr

Mobiles Lernen in Braunschweig – die aktuelle Studie des GEI

Am Montag, den 27.08.2018 wurde im Haus der Wissenschaften die aktuelle Studie des GEI zum mobilen Lernen vorgestellt. Dazu wurden am Gymnasium Raabeschule Unterrichtshospitationen, sowie Befragungen mit Eltern, Lehrern und Schülern durchgeführt. … Lesen Sie mehr

Referenzschulnetzwerk n-21 – Jetzt ist auch Braunschweig vertreten!

Mit dem Gymnasium Neue Oberschule und dem Gymnasium Raabeschule sind jetzt auch zwei Braunschweiger Schulen im n-21-Referenzschulnetzwerk vertreten. Am 5.3.18 nahm Herbert Jancke im Auftrag von n-21 die Raabeschule im Beisein von Vertretern aus … Lesen Sie mehr

Raabeschule gewinnt 1. Platz „schule digital.niedersachen 2017“

Das Gymnasium Raabeschule wurde auf der Didacta 2018 in Hannover für ihr Medienkonzept ausgezeichnt. Im Beisein des Kultusministers Tonne wurde das Konzept "Keiner darf verloren gehen" ausgezeichnet. Das Konzept, nach dem nicht einzelne … Lesen Sie mehr

Emotionen und Epochen – Portraits erforschen mit dem digitalen Zeichenstift

Am Herzog-Anton-Ulrich-Museum findet ein interessantes Kunstprojekt für Schulklassen statt. An Tablets werden Portraits gezeichnet. Die Möglichkeiten des Tablets wie das Zoomen und Editieren und das Erstellen von Selfies ermöglichen einen anderen … Lesen Sie mehr

DigiMINT2018

Am 06. und 07.4.2018 findet im Phaeno die DigiMINT 2018 statt. An diesen beiden Tagen können Vorträge und Workshops zu verschiedenen Möglichkeiten der digitalen Gestaltung von Unterricht besucht werden. Das Angebot reicht von learningapps bis zur … Lesen Sie mehr

Lego Mindstorms

Neues Fortbildungsangebot am MZBS    Grundkenntnisse des Programmierens sind in der heutigen Berufswelt wichtig. Lego Mindstorms bietet die Möglichkeit, auf einfache Art und Weise die Grundzüge des Programmierens zu erlernen. Auf der Basis von … Lesen Sie mehr