Gesamtkonferenz

Die Gesamtkonferenz (§ 34 NSchG) ist das Gremium, in dem alle an der Erziehungs- und Unterrichtsarbeit der Schule Beteiligten (Schulleiterin/Schulleiter, die Lehrkräfte, die der Schule zugewiesenen Referendarinnen/Referendare und Anwärter/innen, die hauptberuflich an der Schule tätigen pädagogischen Mitarbeiter/innen, Vertreter/innen der sonstigen Mitarbeiter/innen der Schule, der Erziehungsberechtigten sowie ggf. der Schüler/innen) in pädagogischen Angelegenheiten zusammenwirken. Die Gesamtkonferenz entscheidet insbesondere über das Schulprogramm und die Schulordnung sowie über Grundsätze für Leistungsbewertung und Beurteilung für Klassenarbeiten und Hausaufgaben sowie deren Koordinierung.

Teilnehmer des Schulelternrats (Stand Schuljahr 2019/20) :

Nina Link 1a, Henrietta Benjamin 1b, Janina Conrads 2a, Janina Stein 2b, Michaela Vink 4a, Bianca Magerfleisch 4b

(eine Aktualisierung der Teilnehmer im Schuljahr 2020/21 folgt in Kürze)

nächste Gesamtkonferenz:  27.10.2020