Schul-ABC

AGs (Arbeits­gemeinschaften) Wir bieten je nach Stundenplan ver­schiedene Arbeitsgemeinschaften für alle Klassenstufen an, wie zum Beispiel Fußball, Tennis, Baseball, Theater, Kunst, Handball  u.v.m. Eine AG pro Woche ist für die 3.+4. Klassen verpflichtend. Erst- und Zweitklässler belegen Arbeitsgemeinschaften optional.
Aktivitäten Neben dem Unterricht finden in je­dem Schuljahr noch zusätzliche Ak­tivitäten statt, z.B. Ausflüge, Wan­dertage, Adventssingen, Laternen­umzug, Spiele- und Sportfeste, Theaterbesuche, Weihnachtsbasteln u.v.m. (siehe Termine)
Bücherei Dienstags und freitags in der 1. gro­ßen Pause könnt ihr unsere Bücherei besuchen und euch Bücher ausleihen. Bitte geht sorgsam mit ihnen um, damit noch viele Kinder daran Freude haben können. Buchspenden sind herzlich Willkommen!! (Bitte auf Altersstufe, Erhalt des Buches und neue Rechtschreibreform achten)
Büro Dort sitzen unsere Sekretärinnen Frau Repenning und Frau Altmann. Das Büro ist montags bis donnerstags von 8.30 – 12.30 Uhr besetzt.
Betreuungszeiten Eure Eltern können euch zu den Betreuungszeiten (Frühdienst von 7.30 – 8.00 Uhr für alle, für Klasse 1 und 2 mittags von 11.50 – 12.35 Uhr) oder auch für den Ganztag (bis 15.30Uhr) an­melden. (siehe „Formulare zum Download“ und „Betreuungszeiten“)
Computer Wir lernen und spielen auch mit dem Computer und nutzen das In­ternet. Es ist vorgesehen, dass ihr in der 3. oder 4. Klasse einen Computer-Führerschein bei uns macht. Jeder Klassenraum hat einen e-screen und verfügt über 2 klasseninterne Laptops mit unterschiedlichen Lernprogrammen.
Elternsprechtag Einmal im Jahr nach dem Halbjahreszeugnis gibt es einen ge­meinsamen Elternsprechtag. Aber auch sonst können Sie uns gerne um ein Gespräch bitten.
Englisch Englischunterricht wird bei uns ab der dritten Klasse erteilt. It’s great! Zensuren gibt es erst in Klasse 4.
Fahrräder Am Ende der 3. bzw. Anfang der 4. Klasse könnt ihr in einer Radfahrprüfung zeigen, dass ihr euch im Straßenverkehr sicher bewegen könnt. Wir empfeh­len, dass ihr erst danach mit dem Rad zur Schule kommt. Unser Fahrradhof ist auch zu klein für so viele Räder! Derzeit werden aber neue Fahrradständer angeschafft.
Hausaufgabenheft In jedem neuen Halbjahr bekommst du von der Schule unser eigens erstelltes Hausaufgabenheft. Die Kosten dafür trägt unser Schulverein. Vielen Dank dafür! Das Deckblatt des Hausaufgabenheftes wird durch den/die GewinnerIn des regelmäßigen Malwettbewerbs der jeweils 3. Klassen gestaltet.
Kinder In unserer Schule lernen und spie­len zur Zeit ungefähr 170 Kinder. Ganz schön viele!
Klassen Hier lernen 8 Klassen: die 1a, 1b, 2a, 2b, 3a, 3b, 4a und 4b
Schulleitung Ilka Malten
Lehrerinnen und Lehrer Es unterrichten zurzeit 11 Leh­rerinnen, 1 Lehrer und 9 pädagogische Mitarbeiter an dieser Schule.
Montagskreis Jeden Montag Morgen versammelt sich die gesamte Schule in der Pausenhalle, um die Woche gemeinsam zu beginnen. Im Montagskreis werden alle besonderen Aktivitäten und Ausflüge der Woche besprochen, die Geburtstagskinder besungen und Themen der Woche von Schülern und Lehrern vorgestellt.
Montagsradio Da coronabedingt unser vielgeliebter Montagskreis nicht stattfinden kann, haben wir uns eine Alternative ausgedacht: das Montagsradio ertönt nun jeden Montagmorgen und informiert und gestaltet musikalisch unseren Wochenbeginn. Jede Woche bringen sich neue Moderatoren der Schule mit ein und tragen die Anliegen der Woche vor.
Offene Ganztagsschule Ihr könnt auch am Nachmittag (Mo-Do) bis 15.30Uhr bei uns bleiben und bekommt sogar ein Mittagessen für 3,00€. Bitte meldet euch hierfür an (siehe Dokumente zum Download). Die Ganztagsbetreuung am Freitag ist kostenpflichtig.
Pausenhalle Unsere Pausenhalle bietet viel Platz. Hier steht eine Bühne, die wir für Vorführungen nutzen und viele Kunstwerke hängen an den Wänden. Schaut euch einmal um! Die 1. große Pause könnt ihr in den Wintermonaten auch in unserer Pausenhalle verbringen und euch Spiele ausleihen.
Schwimmen Die 3. Klassen fahren jeweils ca. ein halbes Jahr zum Schwimmunterricht nach Schneverdingen.
Zeiten Unterrichtszeiten siehe „Schulorganisation“.