Schließung des Ganztages

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Eltern,

leider steigen die Inzidenz und die einzelnen Fallzahlen in der Samtgemeinde Tostedt und auch an unserer Schule rasant an. Deshalb sehen wir uns in Absprache mit dem Regionalen Landesamt für Schule und Bildung Lüneburg gezwungen den Ganztags- und Mensabetrieb ab Donnerstag, den 25.11.2021 zu schließen. Das bestellte Essen wird seitens der Samtgemeinde für Sie storniert.

Wenn Sie auf die Frühbetreuung von 07.30 Uhr bis 08.30 Uhr für Ihr Kind nicht dringend angewiesen sind, so bitte ich Sie Ihr Kind davon abzumelden.

Eine Notbetreuung von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr wird nur für systemrelevante Berufsgruppen angeboten. Diese Notgruppen sollen wie gehabt sehr klein sein. Auch hier müssen Sie wieder eine Bescheinigung vom Arbeitgeber vorlegen.

Die Anmeldung erfolgt per Mail an grundschule.tostedt@ewetel.net

Bitte berücksichtigen Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Eine Abmeldung im Krankheitsfall ist aus Personalplanungsgründen zwingend erforderlich.

Kopieren Sie den folgenden Text in Ihre Mail:

Ich benötige eine Notbetreuung für mein Kind (Name, Klasse).

Ich gehöre zu folgender Berufsgruppe: (Angabe des Arbeitgebers)

Ich versichere, dass keine andere Betreuungsmöglichkeit für mein Kind besteht. 

Einen Nachweis (s. o.)  füge ich dieser E-Mail im Anhang bei.

Ich benötige die Notbetreuung zwingend an folgenden Tagen (an Feiertagen und Wochenenden findet keine Notbetreuung statt):

Geben Sie auch unbedingt Ihre Telefonnummern an. Sie müssen für uns jederzeit erreichbar sein.  

Ich hoffe auf Ihr Verständnis und wünsche uns allen, auch durch diese besondere Zeit der vierten Welle gesund zu kommen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.