Biologie

Herzlich Willkommen in der Biologie!

Wer nach der Grundschule an das Gymnasium Loxstedt kommt, wird nicht nur neue Freunde, sondern auch neue Fächer kennenlernen…

Eines der spannendsten Fächer ist die Biologie!  

Am Beispiel von Tieren, die ihr kennt (z. B. eure Haustiere) werdet ihr lernen, wie Naturforscher arbeiten und werdet selbst zu Beobachtern mit fast kriminalistischen Fähigkeiten…

Stimmt es eigentlich, dass wir im Winter mehr essen, als im Sommer? Und wie ist das bei anderen Tieren? Diese und mehr Fragen zu klären, das lernt Ihr als zukünftige Forscher!

In der 6. Klasse beschäftigt ihr euch mit der Entwicklung vom Kind zum Erwachsenen. Aber was bedeutet eigentlich „Erwachsen sein“? Alle Fragen können hier in Ruhe und gründlich geklärt werden!

Aber auch die Entwicklung der Pflanze kommt in diesem Jahrgang nicht zu kurz!

Im Jahrgang 7 entschlüsselt ihr den Energiekreislauf von der Sonne bis in eure Muskeln, im Jahrgang 8 wird der Mensch auf Herz und Lungen untersucht. Ihr werdet merken, dass man keine starken Nerven braucht, um ein Herz oder eine Lunge fachgerecht zu präparieren. Apropos Nerven, das Nervensystem und die menschlichen Sinne erforscht ihr in der Klasse 9. Aber auch Fragen wie „Wie funktioniert eine Impfung und warum kann man sich gegen das HI-Virus nicht impfen lassen?“ werdet ihr selbstständig erklären können.

Unsere Fachräume werden derzeit nach und nach umgebaut und modernisiert, die Ausstattung immer weiter ausgebaut. Der Biologiefachraum ist schon umgebaut, ihr könnt euren Forscherdrang also weiter nachgehen.

Im Sommer geht es dann auf Entdeckungstour nach draußen, mit unserem mobilen Wasseranalysekoffer werdet ihr Ökosysteme in der Umgebung (fast) wie die fertigen Biologen untersuchen. (Hier der Artikel im „Sonntags-Journal“ v. 11.10.09)

Im Jahrgang 10 erarbeitet ihr euch die Grundlagen für die Biologie, die man auch unter dem Mikroskop nicht immer sehen kann: Wie entstehen Erbkrankheiten, welche Haarfarbe hat das Kind einer brünetten Mutter und eines blonden Vaters?

Das Schulcurriculum Biologie ist derzeit in der Erprobungsphase, es ist also durchaus möglich, dass wir die Reihenfolge der Themen etwas verändern.

Dann habt ihr die Fähigkeiten und Fertigkeiten erlangt, die ihr braucht, um gut vorbereitet in die Qualifikationsphase eines Gymnasiums in Niedersachsen oder Bremen zu wechseln.

Wir freuen uns schon auf euch!

Eure Bio-Lehrer

E. Wendemuth, G. Benzing und D. Niesche

Die curricularen Vorgaben im Fach Biologie sind auf dem Niedersächsischen Bildungsserver zu finden: Kerncurriculum Naturwissenschaften)