Erasmus+

Anmerkung: Informationen zum aktuellen Stand finden Sie unter Fortsetzung des Erasmus-Projekts. Hier der Bericht aus dem letzten Schuljahr:

Wir sind vom 01.09.2017 bis zum 31.08.2019 Erasmus+-Schule. Unser Projekt heißt „Find your balance“ und ist eine multilaterale Partnerschaft mit Schulen aus Estland, Polen und Mazedonien. Die Projekt-AG besteht zurzeit aus 8 Schülerinnen und Schülern des 8. Jahrgangs. Das Lehrerteam sind Frau Nighbert, Herr Oltmanns und Herr Stockmeier. Das Projekt heißt „Find your balance“, weil es um die Balance zwischen zwei Lebensbereichen unserer Schülerinnen und Schüler geht, nämlich um den digitalen, weitgehend verbunden mit exzessiver Smartphone-Nutzung, und den analogen, der z.B. aus sportlichen Aktivitäten bestehen könnte. Ein weiterer Aspekt ist darüber hinaus auch der sinnvolle Einsatz von Smartphones und digitalen Medien in der Schule. Alle beteiligten Schulen engagieren sich im Bereich Medienkompetenz und Schulung der Schülerinnen und Schüler im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien. Hier wollen wir voneinander lernen.