COVID19 – VERDACHTSFÄLLE

Sehr geehrte Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,

wir bitten wir Sie, bei COVID19 – Verdachtsfällen eine tagesaktuelle Meldung an das Sekretariat oder die Klassenleitung zu übermitteln.
Dazu benötigen wir folgende Angaben:
Name der Schülerin / des Schülers
Klasse
Grund: • kommt aus Risikogebiet • wurde vom Gesundheitsamt informiert • Kontaktperson I • etc.
Zeitpunkt: • Wann wurde die Person informiert • Wann wurde/wird sie getestet
Zeitraum der Quarantäne
Unmittelbare Information über Testergebnis, egal ob negativ oder positiv
Bitte bei der Rückkehr das Schreiben vom Gesundheitsamt vorlegen (Das gilt als Entschuldigung)!

Kontaktieren Sie uns, wenn Unsicherheiten bestehen.

Veröffentlicht in News

Frohe Weihnachten!

Die Realschule Bad Bentheim wünscht allen Schülerinnen und Schülern und den Eltern und Erziehungsberechtigten besinnliche Weihnachtsfeiertage und alle guten Wünsche für ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

Veröffentlicht in News

Schulsportassistenten an der RSB!

Lena Niehaus (8c), Lena Rott (8c), Lieke Aalderink (8c) und Julian Kreinbrink (8a) von der Realschule Bad Bentheim nahmen an einer viertägigen Ausbildung zum Schulsportassistenten im Haus des Sports in Nordhorn teil.

Schulsportassistentinnen und Schulsportassistenten tragen zu einem bewegten Schulalltag bei. Ausgebildete SchülerInnen können als Assistenten im und rund um den Schulsport eingesetzt werden, zum Beispiel bei der Mitbetreuung von AGs, Pausenaktivitäten, Ausflügen, Sportfesten, etc. Aber auch im Sportverein können die Sportassistenten Leitungs- und Betreuungsaufgaben für Mannschaften und Gruppen übernehmen. Somit sind sie ein Bindeglied zwischen Schul- und Vereinssport und erfüllen damit eine wichtige Funktion.

Die TeilnehmerInnen erwarben theoretische Grundlagen zum Aufbau von Übungsstunden, Erwärmung, Kleine Spiele und Konfliktmanagement. Auch in der Praxis wurden viele Spiele ausprobiert, verändert, angepasst und reflektiert.

Alles in allem lässt sich festhalten, dass die Ausbildung zwar zeitaufwändig und anstrengend war, aber doch eine Menge Spaß und Erfahrung gebracht hat.

Lasst Euch also überraschen, welche bewegten Projekte da in Zukunft auf Euch zukommen werden.

Veröffentlicht in News

Aussetzen der Präsenzpflicht vom 20. bis 22. Dezember

Eltern und Erziehungsberechtigten, die sich und ihre Kinder freiwillig isolieren möchten, um das anstehende Weihnachtsfest in größtmöglicher Sicherheit im Kreise ihrer Familie feiern zu können, bietet das Niedersächsische Kultusministerium die Möglichkeit dazu, indem die Präsenzpflicht vom 20. bis 22. Dezember ausgesetzt wird. Der Unterrichtsstoff dieser drei Tage muss zu Hause selbstständig erarbeitet werden, ein Distanz- bzw. Hybridunterricht findet nicht statt, ebenso werden keine Klassenarbeiten geschrieben.

Das Formular, mit dem die Schülerinnen und Schüler von der Präsenzpflicht abgemeldet werden können, ist allen Schüler*innen per Mail zugegangen und kann in der nächsten Woche bei den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern abgegeben werden.

Veröffentlicht in News

Stadtradeln 2021 – Wir sind dabei!

Seit gestern, dem 10.09.2021, nehmen auch wir mit einem Schulteam am Stadtradeln der Stadt Bad Bentheim teil! Noch bis zum 30.09.2021 zählt jeder gefahrene Kilometer von jedem einzelnen, also macht mit und registriert euch unter folgendem Link.
Dort kommt ihr direkt zu unserem Team „RS Bad Bentheim“, könnt beitreten und zum Beispiel auf dem Schulweg täglich schon Kilometer sammeln. Ziel ist es, dass wir alle zusammen möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen.

Wie genau funktioniert das Kilometer sammeln?
Jeder Kilometer, der während der dreiwöchigen Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann online ins km-Buch eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-App getrackt werden. Radelnde ohne Internetzugang können sich einen Zettel im Forum nehmen und ihre Kilometer dort manuell eintragen. Es können online auch erradelte Kilometer für mehrere Radelnde im selben Account eingetragen werden (z. B. für Geschwister oder Familien). WICHTIG: Die genaue Anzahl an Personen, für die Kilometer eingetragen werden, muss unter „Einstellungen“ angegeben werden. Wie oft die Kilometer erfasst werden (einzeln, täglich oder jeweils zum Ende einer jeden Woche), liegt im Ermessen der Radelnden. Außerdem darf jede Person nur einem Team angehören und somit auch nur einen Nutzeraccount haben.

Ganz viel Spaß und frohes Radeln!
N. Eden

#Wandertag2021

Die 5a spielt die EM nach.

5b auf Wanderung

Führung in der und um die Burg herum (6b)

Haddorfer See (6c)

Radfahren, Paddeln, Schwimmen... (7a)

Radtour zum Drilandsee in Gronau (7c)

Kartfahren (8a)

Am Wandertag wird gewandert! (9a)

Sandsteinmuseum Gildehaus (9b)

Unser Sporttag 2021

Bei angenehmen Temperaturen um die 20 Grad fand unser Sporttag als Brennballturnier am 19.07.2021 auf dem Sportplatz des SV Bad Bentheim statt. Alle Schülerinnen und Schüler aus den aktuell 12 Klassen unserer Schule sowie das Lehrer- und Zehntklässlerteam kämpften jeweils in den Klassenstufen 5/6, 7/8 und 9/Lehrer und 10er um die besten Ergebnisse. So gab es in jeder Doppel-Klassenstufe die Möglichkeit Schulmeister zu werden und unsere Schüler waren mit viel Freude und Einsatz dabei.

Nach einer kurzen Begrüßung begaben sich morgens um 8:00 Uhr die 5. und 6. Klassen als erstes auf den zwei Feldern an den Start. Gleich zeigten sich die jüngsten Schüler unserer Schule beim Brennballturnier von ihrer besten Seite und kämpften mit viel Enthusiasmus und Spielfreude um den Schulmeistertitel.
Schulmeister wurde hier knapp die Klasse 6a vor der 6c, herzlichen Glückwunsch!

Ab 10 Uhr folgten dann die 7. und 8. Klassen. Ein besonderer Höhepunkt war hier der Kampf um den zweiten Platz. mehr…

Veröffentlicht in Sport

Furnierarbeiten – WPK 8 Technik

Im Wahlpflichtkurs Technik (Jahrgang 8) lernen die Schülerinnen und Schüler derzeit mit unterschiedlichen Holzarten zu furnieren. Dies kann nur gelingen, wenn exakt gezeichnet und ausgeschnitten wird. Zusätzlich muss beim Ausschneiden und späterem Aufleimen noch auf die Faserrichtung geachtet werden.

Furnierarbeit von
Maximilian [8b]