Sicherheit im Medienalltag

Kinder und Jugendliche können beim Umgang mit digitalen Medien verschiedensten Gefahren wie beispielsweise „Cybergrooming“, „Sexting“ und „Cybermobbing“ begegnen. Die Polizei hat zu den möglichen Gefahren eine Broschüre zusammengestellt, die wir allen Eltern und Erziehungsberechtigten ans Herz legen möchten.
In der Broschüre werden mögliche Gefahren beschrieben sowie durch Tipps für Eltern und Erziehungspersonen ergänzt:
 
Veröffentlicht in News