Schulschließung

Das Kabinett der Landesregierung hat heute (13. März 2020) auf Empfehlung des Krisenstabes zur Bekämpfung der Corona-Epidemie beschlossen, die Schulen und Kindertagesstätten des Landes ab dem kommenden Montag (16. März 2020) zu schließen. Diese Maßnahme ist zunächst befristet bis zum 18. April 2020. Weitere Informationen finden sich auf Internetseite des Kultusministeriums.

Am Montag, den 16. März 2020, gibt es von 8 bis 10 Uhr die Gelegenheit, an die Schließfächer im Schulgebäude zu gelangen, um gegebenenfalls Unterrichtsmaterialien mit nach Hause nehmen zu können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.