Sankt Martin 2018

Da der 11.11. in diesem Jahr auf einen Sonntag fiel, führten die Drittklässler das traditionelle St.-Martins-Stück im Rahmen eines Familiengottesdienstes am Sonntagvormittag auf. Vor vollbesetztem Hause waren das Stück und die Lieder, die mit Unterstützung von Herrn Uhing und seinem Kinderchor gesungen wurden, ein voller Erfolg.

Das Laufen mit den Laternen fand dann drei Tage später statt. Am 14.11. trafen sich Kinder, Eltern und Lehrerinnen um 17.00 Uhr zum gemeinsamen Singen und anschließendem Lauf durch Eversten. Anschließend konnten bei trockenem Wetter Martinsbrot, Punsch und Würstchen rund um die Feuerkörbe genossen werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Für Eltern, Für Kinder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.