A KT U E L L E S

Informationen zum Datenschutz (Datenschutz-Info, Verarbeitung personenbezogener Daten) finden sich unter folgendem Link:

https://wordpress.nibis.de/gseversten/formulare/

Save the Date – Am Samstag, d. 11.05.2019, findet am Nachmittag unser alljährliches Frühlingsfest statt. Geboten werden wieder vielfältige Bühnenpräsentationen, Aktionen auf dem Schulhof und eine Cafeteria. Alle, die sich unserer Schule verbunden fühlen, sind schon jetzt herzlich eingeladen.

Liebe Eltern der Schulanfänger 2020/21,

Am Donnerstag, d. 25.04.2019 können sich Eltern, die Interesse haben, ihr Kind zum Schuljahr 2020/21 bei uns anzumelden, ab 20.00 Uhr über unsere Schule informieren.
An diesem Abend können auch Termine für die Anmeldung abgesprochen werden. Dies ist ab 01April 2019 bis 10.00 Uhr auch telefonisch möglich.
Die Anmeldungen, bei denen das Kind unbedingt mitkommen muss,  finden am in der Woche vom 06.05. bis 08.05.2019 jeweils vormittags statt.

Mehr Infos gibt‘s unter Für Eltern – Schulanfang – Infoabend

Der Einschulungsstichtag wurde für die Kinder, die zwischen dem 01. Juni und 30. September des Einschulungsjahres das 6. Lebensjahr vollenden, flexibilisiert.

Sollte Ihr Kind davon betroffen sein und Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Schulleitung.

Veröffentlicht unter Für Eltern | Kommentare deaktiviert für A KT U E L L E S

Der Teppichdieb – Ein KOV-Buchprojekt

Nach dem Erfolg der letzten beiden Jahre, ist auch diesem Jahr im Rahmen der Begabtenförderung wieder ein tolles Buch entstanden.

Neun Schulen des Oldenburger Kooperationsverbundes zur Förderung Begabungen haben sich an dem schul- und schulformübergreifenden Projekt beteiligt. Während Grundschüler aus sieben Grundschulen und die Klasse 5b der Cäcilienschule eine Geschichte geschrieben haben, waren Schüler der OBS Alexanderstraße  für die passenden Illustrationen zuständig.

– zum Lesen einfach auf das Bild hier: Vielen Dank an alle Beteiligten der GS Babenend, Krusenbusch, Heiligen-Geist-Tor, Etzhorn und Hogenkamp, sowie der GS Wallschule, der  Kath. GS Eversten, die Cäcillienschule und der Oberschule Alexanderstraße.

Ein besonders großer Dank geht an die CEWE Stiftung & Co. KGaA., die die Kosten für die Print-Version in voller Höhe übernommen hat.

Es hat viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass das Projekt im nächsten Jahr fortgesetzt wird.

Hier könnt ihr euch auch noch einmal das Buch vom letzten Jahr anschauen. Klickt einfach auf das Bild 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein, Begabungsförderung, Für Eltern | Kommentare deaktiviert für Der Teppichdieb – Ein KOV-Buchprojekt

Wi snackt Platt – Vorlesewettbewerb 2019

Viel Spaß hatten unsere „Plattsnackers“ beim diesjährigen Vorlesewettbewerb. Vor Publikum und einer Fachjury mussten die Kinder jeweils einen Text vorlesen.

Schulintern wurde Jonathan Schwanke Sieger. Er wird unsere Schule in der kommenden Woche auf Stadtebene vertreten. 

Herzlichen Glückwunsch und toi, toi, toi für nächste Woche 🙂

Beim Wettbewerb auf Stadtebene gab’s zwar keine Platzierung ganz vorne, aber „Dabeisein ist alles!“

Veröffentlicht unter Begabungsförderung, Für Eltern, Für Kinder, Projekte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wi snackt Platt – Vorlesewettbewerb 2019

Rosenmontag 2019

Einen außergewöhnlichen Schultag erlebten die Kinder unserer Schule mal wieder am Rosenmontag, der traditionell als eine große Party gefeiert wurden.

Nachdem alle Kostüme vorgestellt, die ersten Spiele gespielt worden waren und der erste Gang zum Büffet beendet war, fand wie auch in den vergangenen Jahren eine Polonäse statt, die in der Turnhalle endete.

Hier wurde dann zu stimmungsvollen Liedern geschunkelt und getanzt – DAS WAR SUPER!! Außerdem fand das traditionelle Schuhe-Suchen statt, bevor die Party in den Klassenräumen weiterging.

Durchs Programm führten Frau Müllender, Frau Otte und Frau Schneider. Für die Technik zeichnete Frau Frye verantwortlich – vielen herzlichen Dank an dieser Stelle.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Für Kinder | Kommentare deaktiviert für Rosenmontag 2019

RUZ-Projekte an unserer Schule

Bereits seit vielen Jahren nutzen wir die Angebote des Regionalen Umweltbildungszentrums (RUZ). Regelmäßig nehmen die Klassen 1 bis 4 an den angebotenen Projekttagen teil.

Im ersten Schuljahr geht’s zunächst in den Wildenloh, um dort etwas über Fauna und Flora zu erfahren. In der zweiten Klasse stehen dann die Themen „Wolf“ und „Hör mal“ auf dem Stundenplan.

In Jahrgang 3 wird’s zunächst windig – „Spiele mit dem Wind“, dann geht’s auf den Biohof Bakenhus und schließlich folgt das „Gesunde Frühstück“.

Die Viertklässler beschäftigen sich dann sowohl im Unterricht als auch beim RUZ mit dem Thema „Erneuerbare Energien“.

Alle vier Jahre arbeiten wir dann klassen- und jahrgangsübergreifend während der „Sonnentage“ zusammen – Danke an das RUZ-Team für die tollen Sonnenkisten 🙂

All diese Themen spielen aber nicht nur an den Projekttagen eine wichtige Rolle im Schulalltag sondern sind allgegenwärtig. So findet jedes Jahr zur Erntedank-Zeit und um die Osterzeit herum ein gesundes, klimafreundliches Frühstück statt – wahlweise in den Klassen oder aber sogar mit der gesamten Schulgemeinschaft.

Veröffentlicht unter Allgemein, Für Eltern, Für Kinder, Projekte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für RUZ-Projekte an unserer Schule

Futter für unsere Leseratten

Seit dem vergangenen Freitag gibt es in unserer Schulbücherei noch mehr Lesefutter.
Ein ganz herzlicherDank geht an dieser Stelle an die KIBUM 2018.

Unsere Schule hat nach Vorlage eines tollen Konzeptes kistenweise Bücher aus der Ausstellung erhalten.Über die „Neuzugänge“ konnte sich die Schülerschaft in den beiden Pausen bei einer „Mini-Kibum“ informieren.
Viele Kinder aller Jahrgänge nutzten die Pausenzeit, um es sich mit den neuen Bücher in der Turnhalle gemütlich zu machen und bereits ein wenig zu schmökern.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Für Eltern, Für Kinder | Kommentare deaktiviert für Futter für unsere Leseratten

Neues aus dem SU: Erneuerbare Energien

Ein großes Thema im Sachunterricht der Klasse 4 ist das Thema „Erneuerbare Energien“.
Ausführlich haben sich die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 4 als Einstieg mit dem Thema „Elektrizität“ beschäftigt. Eifrig wurde mit Batterien, Glühlampen und Kabeln selbständig experimentiert. Die Kinder erfuhren allerlei über Stromquellen und umweltfreundliche Alternativen. Den Höhepunkt der Einheit bildete das Bauen eines eigenen Windrades.

Mittlerweile haben die Klassen 4 jeweils einen Projekttag im RUZ verbracht und noch viele weitere Experimente zum Thema „Sonne, Wind und Wasser“ gemacht.

Veröffentlicht unter Für Eltern, Für Kinder, Projekte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Neues aus dem SU: Erneuerbare Energien