Weihnachtszeit 2021


Die Weihnachtszeit ist an unserer Schule immer etwas ganz Besonderes. Auch in diesem Jahr konnten wir wieder nicht alles so machen, wie wir es wollten und könnten jetzt aufzählen, was aus gegebenen Umständen nicht möglich war, aber das wollen wir nicht.

Stattdessen wollen wir hier zeigen, was alles geht.

Die Klassen 3 haben kleine englische Hörspiele aufgenommen:

Goodnight Santa

The Christmas Guest

Unsere Weihnachtsforen fanden ganz stimmungsvoll gleich zu Unterrichtsbeginn auf dem Schulhof statt.

Unsere neue Tradition der Lichterstunden in der Turnhalle fand auch in diesem Jahr wieder für alle Klassen statt und war ein voller Erfolg.

   

Die in der Turnhalle aufgebaute Krippe wurde immer wieder von den Kindern bewundert. 
Gleiches galt für den Weihnachtsbaum in der Pausenhalle, für den traditionsgemäß neu gebastelter und bereits in den letzten Jahren entstandener Baumschmuck miteinander kombiniert wurden. Außerdem entstanden wieder tolle Fensterbilder.

        

Eine ganz besondere Überraschung gab es dann am 11. bzw. 13. Dezember. Das Nimmerland-Theater hat für die dritten und vierten Klassen das Theaterstück „Der kleine Prinz“ auf der Bühne in der Turnhalle inszeniert. Für die ersten und zweiten Klassen war die „Händlerin der Worte“ zu Besuch.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.