Fußballturnier der Grundschulen in Uchte

Das jährliche Fußballturnier der Grundschulen fand dieses Jahr wieder in Uchte statt. Nach guter Leistung in den ersten beiden Spielen baute das Team der Grundschule Warmsen etwas ab, sodass das Team, vorrangig aus Drittklässlern bestehend, nicht an ihre selbst gesetzten Ziele herankam. Die gewonnene Erfahrung wird im nächsten Jahr zu einem besseren Abschneiden führen. Und wenn nicht, dann sind die meisten Schüler der GS Warmsen zumindest körperlich auf Augenhöhe mit den anderen Grundschulteams, die zumeist aus Viertklässlern bestanden.

Wie jedes Jahr waren die Schüler mit den Trikots des Fördervereins ausgesprochen vorzeigbar. Ein Dank geht dafür an den Förderverein der Grundschule Warmsen.

 

Trampolinhalle Superfly

Die Klassen 2a, 4a und 4b machten sich am 28.01 auf den Weg nach Bielefeld. Ziel war die Trampolinhalle „Superfly“.

Die Kinder hatten 90 Minuten Flugzeit, in denen sie verschiedene Trampoline ausprobieren konnten. An einem Hindernissparcour, einem Kletter- und Geschicklichkeitsparcour duften sich die Schülerinnen und Schüler ebenfalls ausprobieren und ihre koordinativen Fähigkeiten schulen. 
Alle „Flieger“ hatten richtig viel Spaß, waren aber nach 90 Minuten auch stehend KO, sodass die Rückfahrt äußerst ruhig verlief.

 

Fit und fair im Netz: Auf dich kommt es an!“

Die Präventionspuppenbühne der Polizei Hildesheim besuchte am Dienstag die Grundschule Warmsen, um mit den Kindern der vierten Klassen die Gefahren des Internets und speziell das Thema Cybermobbings zu besprechen.

Ziel war es, den Kindern verantwortungsvollen und kritischen Umgang mit digitalen Medien näher zu bringen. Die beiden Polizistinnen und die Diplom Pädagogin wiesen mit Hilfe von vier verschiedenen Szenen auf mögliche Gefahren im Internet hin und erarbeiten Verhaltensregeln und Handlungsmöglichkeiten. Als Identifikationsfigur für die Schülerinnen und Schüler diente dabei die Puppe Lilly, die in den verschiedenen Szenen in die Rolle des Opfers schlüpfte.

 

 

Die Kinder und das Team der Grundschule Warmsen bedanken sich ganz herzlich bei den Akteuren der Puppenbühne für diese kindgerecht-informative und motivierende Präsentation.
Die Kinder haben begeistert mitgemacht!

Weitere Informationen können unter diesem link Präventionspuppenbühne der PD Göttingen am Standort Hildesheim oder über die Beratungsseite der Polizei abgerufen werden.