Die Arbeitsgemeinschaften

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ist das Angebot an Arbeitsgemeinschaften zurzeit eingeschränkt und nicht mehr jahrgangsübergreifend.

Kreativ-AG im Schuljahr 2021/22

Die Kinder der Kreativ-AG beschäftigten sich unter anderem damit, monstermäßige Rasseln herzustellen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 04-Kreativ_AG_2021-750x600.jpg

Spiele AG:
In der Spiele AG der Klasse 3 werden die Klassiker der Gesellschaftsspiele gespielt. Zunächst werden die Spielregeln erarbeitet und erklärt. So werden Schritt für Schritt die Spiele TicTacToe, Mühle, Schach oder auch Mau-Mau beigebracht. Dabei werden die Kinder der Schildkrötenklasse in bester Daniel-Düsentrieb-Manier zu Erfindern und entwickeln eigene Spielregeln, welche immer wieder getestet und angepasst werden. So entsteht aus dem Spiel Mau-Mau schnell das „Raketenspiel“.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 04-Spiele-AG_2021-750x600.jpg

Hochbeet:
Bei bestem Herbstwetter ging es am Freitag für die Schildkrötenklasse ans Hochbeet. Es wurde Unkraut gejätet, die Erde gelockert, Löcher für die Zeiwbeln der Frühblüher gebohrt und eine Regenwurmauffangstation errichtet. Dabei blieben keine Hände sauber! Nachdem alle Löcher auf ihre passende Tiefe überprüft wurden, konnte das Einpflanzen beginnen. Nun heißt es Daumen drücken, dass im Frühjahr ein schön buntes Blumenfeld im Hochbeet erstrahlt!

Computer/Antolin-AG

Seit dem Jahr 2012 sind an beiden Standorten die Computerräume mit Notebooks ausgestattet. In Beverbruch stehen den Schülerinnen und Schülern 10 Notebooks, in Nikolausdorf 12 Notebooks zur Verfügung. Beide Computerräume sind jeweils mit einem Lehrerarbeitsplatz ausgestattet. Die Geräte sind vernetzt und verfügen über einen Internet-Anschluss. Die Notebooks können als mobile Geräte auch in den Klassenräumen genutzt werden.

Ein Grundsatz des Medienkonzeptes der Grundschule Beverbruch/Nikolausdorf ist, dass bis Ende der Klasse 3 oder 4 alle Schülerinnen und Schüler Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer erhalten. Am Ende der AG können sich alle Schülerinnen und Schüler einen Computerführerschein verdienen.

Inhalte der Computer-Arbeitsgemeinschaft sind u.a.:

  • Teile des Computers und des Zubehörs kennen lernen
  • Umgang mit der Tastatur anbahnen
  • Kenntnisse über Schreib- und Zeichenprogramme (Word, Paint) erwerben und damit arbeiten können (z.B. Schriften, Hervorhebungen, Farbgestaltung,…..)
  • Dokumente abspeichern und wieder finden können (u.a. Arbeiten im Netzwerk)
  • Internet
  • Umgang mit dem Internet
  • Gefahren im Internet
  • Suchmaschinen/Kindersuchmaschinen
  • Internetseiten für Kinder kennen lernen
  • Informationen zu Sachthemen selbstständig finden
  • E-Mails verschicken (Es wird nicht gechattet)
  • Besuch einer Homepage
  • Informationen zu Sachthemen selbstständig finden
  • E-Mails verschicken (Es wird nicht gechattet !)
  • Besuch einer Homepage

Nach Abschluss der Computer-Arbeitsgemeinschaft nutzen die Schülerinnen und Schüler den Computer selbstständig, z.B. zur Informationsbeschaffung im Internet für Referate. Darüber hinaus sollen die Schülerinnen und Schüler selbstständig Texte für die schuleigene Homepage verfassen.

Im Schuljahr 2021/22 findet am Standort Nikolausdorf eine Computer-AG statt, an der 11 Kinder teilnehmen.

 

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 01-Computer-2021-800x600.jpg

 

Theater – AG aus dem Schuljahr 2019/20
14 Kinder nahmen daran teil.

 

 

Streitschlichter-AG aus dem Schuljahr 2019/20
15 Schülerinnen und Schüler hatten sich vorgenommen, Kindern dabei zu helfen, Konflikte friedlich zu lösen. Sie wurden in der AG zu Streischlichtern ausgebildet.