Beratungslehrer

Nils WolfarthTel.: 05504 – 80552-12
E-Mail: beratung.wolfarth@cfgs.de

Beratung von Schülern und Eltern ist Aufgabe aller Lehrer und Lehrerinnen unserer Schule.
Manchmal gibt es aber Fragen oder Probleme, die man mit einer neutralen Person vertraulich besprechen möchte. Ich habe ein offenes Ohr für kleine und große Sorgen. Dafür bin ich da! Jeder darf zu mir kommen – egal mit welchen Problemen!
Ich bin euer Beratungslehrer an der Carl-Friedrich-Gauß-Schule.
Was ganz wichtig ist:
Meine Beratung ist ein Angebot und daher freiwillig! – Niemand kann gezwungen werden, zu mir zu kommen und ich darf eure oder Probleme nicht weitererzählen!

Das könnten Gründe oder Probleme sein, wenn man mit mir sprechen möchte:

  • Viel gelernt, trotzdem schlechte Noten geschrieben…
  • Ich komme morgens nicht aus dem Bett…
  • Schulunlust…
  • Angst vor Klassenarbeiten…
  • Streit mit Freunden…
  • Ich werde in der Klasse gemobbt…
  • Stress zu Hause…
  • Trennung der Eltern…
  • Ich weiß nicht, wie ich meinem Kind helfen kann…
  • Ich bin unsicher, was der richtige Weg für mein Kind ist…

Ich bin nicht nur für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte da – auch Lehrerinnen und Lehrer sind herzlich willkommen!

Ihr findet mich im in meinem Beratungsbüro im Verwaltungsflur oder im Büro neben Frau Klein.

Zu folgenden Zeiten bin ich erreichbar:

Büro neben Frau Klein:
Montags in der Mittagspause

Beratungsbüro im Verwaltungsflur:
Donnerstags in der Mittagspause

Sollte euch keine meiner Sprechzeiten passen, dann könnt ihr mir gerne eine Email schreiben, oder mich anrufen und wir vereinbaren einen Gesprächstermin!

Email:            beratung.wolfarth@cfgs.de
Telefon:         05504-999672

Traut euch! Sprecht mich an!