Informationsveranstaltungen

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

mit dem Erhalt des Halbjahreszeugnisses, beginnt für euch Schülerinnen und Schüler eure letzte Etappe in der Grundschule. Sofern es in diesem Schuljahr und unter Coronabedingungen möglich sein wird, reihen sich Informationsabende und die Tage der offenen Türen an den weiterführenden Schulen aneinander.

Unsere Oberschule mit Gymnasialzweig in Groß Schneen versteht sich als Schule in der Region – für die Region – für alle Kinder!

Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere engagierte pädagogische Arbeit in den Grundschulen so positiv wahrgenommen wird und freuen uns, wenn auch ihr euch bei eurer Schulwahl für unsere moderne Schule entscheidet.

In welcher Form, wir unseren beliebten Tag der offenen Tür und die Schnuppertage für euch Grundschüler durchführen, können wir zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen. Dies hängt besonders vom Corona-Infektionsgeschehen ab.

Um euch und eure Eltern bei der Wahl der für euch passenden weiterführenden Schule zu unterstützen, senden wir euch unseren Infoflyer und bieten im 2. Halbjahr noch diese Infotermine an:

  • Unser Elterninfoabend findet ausschließlich online am Mittwoch, 24.03.2021 um 19.00 Uhr (bis ca. 21.00) statt.
  • Hier könnt ihr mit euren Eltern an unserer Infoveranstaltung teilnehmen
  • Wir werden u.a. über die pädagogischen Schwerpunkte in unseren Schulzweigen, unser Konzept des „Freien Lernens“, unsere Studien- und Berufsorientierung, unser Ganztags- und Förderkonzept, unsere Bläserklasse  und natürlich auch über die Aufnahme und „das Ankommen“ an unserer Schule informieren.
  • Die online-Teilnahme über das IServ-Videomodul ist am 24.03.2021 ab ca. 18.50 Uhr freigeschaltet.
  • Wir empfehlen die Einwahl über die aktuellen Internetbrowser „Chrome“ oder „Edge“.
  • Eine Vor-Anmeldung oder Reservierung ist nicht notwendig.

Wir werden Sie u.a. über die pädagogischen Schwerpunkte in unseren Schulzweigen, unser Konzept des „Freien Lernens“, unsere Studien- und Berufsorientierung, unser Ganztags- und Förderkonzept, unsere Bläserklasse und natürlich auch über die Aufnahme und das Ankommen an unserer Schule informieren.

  • Unser Tag der offenen Tür soll am Mittwoch, den 28.04.2021 von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr stattfinden.
  • Die Anmeldungen für den neuen 5. Jahrgang finden am Montag, den 17. Mai 2021 und am Dienstag, den 18. Mai 2021 statt.

Zu allen Veranstaltungen verschicken wir noch separate Einladungen.

Oft sind es neben unserem (auch vielfach preisgekröntem) Schulkonzept auch ganz praktische Dinge, die euch bei eurer Schulwahl beeinflussen:

  • Bei uns hält der Bus direkt vor der Tür und die Busfahrzeiten sind vergleichsweise gering.
  • Unsere Klassen sind angenehm klein und haben im Durchschnitt 23 Schülerinnen und Schüler.
  • Unser vielseitiger Ganztagsunterricht ist flexibel: Zwei Tage sind verpflichtend, aber vier Tage können freiwillig nachmittags bis 15:30 Uhr belegt werden.
  • Unser Mensaessen kann einfach online bestellt werden und wird vom benachbarten Mehrgenerationenhaus täglich frisch und vor Ort gekocht.
  • Freundschaften berücksichtigen wir natürlich bei der Klasseneinteilung.
  • Unsere Schule ist top-modern ausgestattet und hat seit 2019 eine neue Drei-Felder- Sporthalle.
  • Unsere Schule ist bei regionalen und überregionalen Schulleistungswettbewerben überaus erfolgreich und genießt einen hervorragenden Ruf.

Wir würden uns freuen, dich und deine Eltern bei uns begrüßen zu können und wünschen dir noch ganz viel Erfolg für das zweite Halbjahr in deinem letzten Grundschuljahr!