Tag des Buches

Jedes Jahr im Frühjahr veranstaltet die Didrik-Pining-Schule den Tag des Buches. Hier ein Bericht als Beispiel:

Wir sind die Sprachlernklasse und haben den „Tag des Buches“ mitgestaltet. Wir haben in dem Buch „Als die Raben noch bunt waren“ gelesen. Wir haben bunte und schwarze Raben gezeichnet und gemalt.

Die Raben haben wir auf ein großes Blatt geklebt. Die Wolken haben wir schwarz gemalt. Die Wolken haben die bunten Raben zur Strafe schwarz gemacht. Den Himmel haben wir blau gemalt, die Wiese grün und die Sonne gelb. Wir haben Sätze über die Geschichte geschrieben. Es hat viel Spaß gemacht!