„Schulobst“

Fr. Hoffmann, unsere Schulsozialarbeiterin, hat das Projekt „Schulobst“ in Zusammenarbeit mit „Rewe“ gegründet. Einige engagierte Eltern schneiden am Montag und Freitag Obst und Gemüse und verteilen es an unsere Grundschulkinder. Dies ist ein wichtiger Beitrag zur Gesundheitserziehung. Vielen Dank an alle Beteiligten. Den Schülern schmeckt es richtig gut und sie freuen sich über das frische Obst und Gemüse!